Heizungsausfall/Winter

Stichworte zu diesem Thema

Fällt die Heizung im Winter aus, darf Ihr Mieter die Miete um 20 % mindern (LG Hannover, WM 1980, S. 130).
Das Landgericht Berlin sprach einem Mieter eine Mietminderung in Höhe von 40 % zu (LG Berlin, GE 1993, S. 861).
Sogar 50 % waren es in einem Fall, den das Landgericht Hamburg entschied (LG Hamburg, WM 1976, S. 10).
Noch höher griff das Landgericht Berlin mit 75 % (LG Berlin, ZMR 1992, S. 302) bzw. sogar 100 % (LG Berlin, GE 1992, S. 1213).

zurück zu: Heizungsausfall/Sommer
weiter mit: Herdklappe/hängende

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.