KfW-Kredite

Die KfW-Bankengruppe ist eine Anstalt öffentlichen Rechts und sie übernimmt im Auftrag der Bundesrepublik das Aufsetzen von Kreditprogrammen auch für den Immobiliensektor. Die KfW-Kredite sind in diesem Sinne Kredite, die etwa die energetische Modernisierung oder auch die Anschaffung von Wohneigentum mit zinsgünstigen Krediten und zum Teil mit Zuschüssen unterstützen.
Inhalte zum Thema

News: Da die KfW-Bank ihre günstigen Kredite für energiesparende Umbauten nicht selbst vergibt, ist es nicht ganz einfach, über die Banken einen Förderkredit zu erhalten. Finanztest überprüfte, welche Kreditinstitute solche Darlehen vermitteln.

Die Förderkredite von der KfW-Bank sind unschlagbar günstig. Bauherren sparen oft Tausende Euro, wenn sie ihre Finanzierung mit einem Kredit der KfW-Bank kombinieren.

Ob Wohnungsbauprämie, Wohn-Riester oder zinsgünstige KfW-Darlehen - die Palette der staatlichen Förderungen ist groß. Informationen rund um das Thema Förderung vom Staat.