Dienstag, 05.08.2008 | Autor: jansch

Neue Broschüre zum Immobilienmarkt erschienen

Stichworte zu diesem Thema
News: Die Broschüre "Markt für Wohnimmobilien 2008 - Daten, Fakten, Trends" der Landesbausparkasse (LBS) ist ab sofort auf dem Markt. Sie enthält unter anderem Kurzanalysen zu Teilmärkten und Einflussfaktoren auf den Wohnungsmarkt.

Baulandpreise in deutschen Städten, Preise von neuen und alten Einfamilienhäuser im Vergleich, die Lage des deutschen Wohnungsmarktes - mit diesen und anderen Themen beschäftigt sich die 50-seitige Broschüre der LBS. Sie ist konzipiert für den schnellen Zugriff auf die wichtigsten Zahlen zum Wohnungsmarkt.

Immobilien-Preisspiegel für 650 Städte

Neben kurzen Analysen der Teilmärkte für Eigenheime, Eigentumswohnungen und Bauland sind auch aktuelle Daten zur Bautätigkeit, zum Wohnungs- und Vermögensbestand sowie zur Wohneigentumsbildung enthalten. Die relevanten gesamtwirtschaftlichen Einflussgrößen, etwa die Entwicklung von Einkommen und Sparquote sowie Baupreisen und Mieten, sind grafisch aufbereitet und mit kurzen Erläuterungstexten versehen.

Auch enthalten ist der LBS-Immobilien-Preisspiegel für rund 650 Städte. Dieser gibt einen Überblick über die Marktlage im Neubau und Bestand, wobei jeweils Preisspannen und der am häufigsten anzutreffende Kaufpreis angegeben sind.

meineimmoblie.de-Tipp:
Die Broschüre "Markt für Wohnimmobilien 2008 - Daten, Fakten, Trends" können Sie kostenlos im Internet bestellen oder downloaden unter www.lbs.de/publikationen.

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.