> zur Übersicht Forum
09.02.2017, 13:56 von freund800Profil ansehen
Vermieten & Verwalten|Rechte des Mieters
muß ich einem Mieter die Ablesestände der Heizkörper aller Mieter des Hauses aushändigen
Alle 4 Antworten
04.04.2017, 19:52 von thoschn
Profil ansehen
Vielleicht weil der Mieter das Gefühl hat verhältnismäßig mehr zu zahlen, allerdings bringt im der Verbrauch der anderen doch auch nicht auf die Lösung, es sei denn in dem Haus sind die Heizkosten generell höher und alle zahlen viel. Ist dies nicht Datenschutzrechtlich, wie so fast alles fragwürdig?
26.03.2017, 03:11 von richard85
Profil ansehen
kann dir hinzu das buch von Alex Fischer empfehlen. er erklärt das alles genau und gerade auch kostenlos. http://go.lexus15.81229.digistore24.com
21.03.2017, 13:58 von Theres
Profil ansehen
Ich glaube auch nicht, dass es dafür irgendeine Grundlage gibt. Wie kommt der Mieter auf so eine Idee? Hat er den Verdacht zuviel gezahlt zu haben?
17.03.2017, 08:00 von Brann
Profil ansehen
Nein, warum solltest du? Die Ablesedaten der einzelnen Wohnparteien werden doch eh getrennt abgerechnet und nicht auf das gesamte Haus umgeschlagen - im Gegensatz zum Licht im Haus bspw.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter