> zur Übersicht Forum
02.09.2016, 10:41 von ErikFProfil ansehen
Bauen & Modernisieren|Wärme auf dem Dachboden
Hi Leute,

bei meinen Eltern im Haus soll der Dachboden nun als Gästezimmer umfunktioniert werden. Allerdings ist es im Sommer dort so heiß, dass man da wohl kaum schlafen kann. Gibt es da irgendeine Möglichkeit die Wärmeentwicklung zu reduzieren?
Alle 2 Antworten
05.09.2016, 18:41 von Erich Thomas
Profil ansehen
erst mal Dach überprüfen lassen!!
02.09.2016, 14:15 von michana
Profil ansehen
Hi ErikF,

da ist es schwierig eine Ferndiagnose zu stellen, da so eine Wärmeentwicklung viele Ursachen haben kann. Möglicherweise ist auch euer Dach nicht mehr ganz in Ordnung. Es gibt da zum Beispiel die Möglichkeit die Dachziegel neu zu beschichten. Durch die versiegelte Oberfläche wird dann Wärme und Feuchtigkeit viel besser abgeschirmt. Feuchte Bausstoffe sind nämlich gute Wärmeleiter...
Wenn dich das interessiert, kannst du ja mal hier schauen: http://www.dachreinigung.com.de

Mit solchen Dachbeschichtungen verlängert man auch die Lebensdauer der Dachziegel und die sehen aus wie neu. Das würde auf jeden Fall günstiger sein, als das Dach neu zu machen ;-)
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter