| Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007

Fotovoltaik

Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007
Stichworte zu diesem Thema

LEXIKON: Fotovoltaik-Anlagen können auch dazu eingesetzt werden, den Hausstrom zu liefern. Das ist manchmal günstiger als ihn vom Stromlieferanten zu beziehen. Und deshalb hat das auch Auswirkungen auf die Betriebskosten.

Fotovoltaikanlagen wandeln Sonnenenergie in elektrische Energie, sprich Strom, um. Den Strom speist der Eigentümer in das allgemeine Stromnetz ein, soweit er ihn nicht selbst verbraucht. Dadurch produziert er günstigeren Strom, z. B. für die Beleuchtung oder Warmwasseraufbereitung in seinem Gebäude. Diese Preiseinsparung muss der Vermieter an seinen Mieter weitergeben.

 

zurück zu: Formeller Fehler
weiter mit: Fußmatten

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.