Schallschluckung

Verlust an Luftschallenergie innerhalb eines Raumes durch weiche, schallabsorbierende Materialien oder schallschluckende Konstruktionen an den Reflexionsflächen. Bei vollständiger Schallschluckung erfolgt kein Nachhall.

zurück zu: Schalldämpfung
weiter mit: Schallschutz

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.