Grundsteuer

Die Grundsteuer, die Sie für Ihre Mietobjekte zahlen, dürfen Sie als Werbungskosten von der Steuer absetzen.

zurück zu: Grunderwerbsteuer
weiter mit: Haus- und Grundbesitzerverein

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.