Breitbandkabel

Installieren Sie für Ihre Mieter im Haus nachträglich einen Breitbandkabelanschluss bzw. veranlassen Sie, dass eine private Breitbandverteileranlage eingebaut wird, können Sie diese Kosten als Werbungskosten abziehen.

zurück zu: Betriebskosten
weiter mit: Büromaterial

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.