Dienstag, 27.01.2009 | Autor: Oliver Nikel

Sind Sie ein perfekter Vermieter?

Testen Sie anhand dieser 9 unangenehmen Mieterfragen, die Ihr Mieter auch jederzeit an Sie richtigen könnte, Ihr Vermieter-Wissen.

1) Kann der Mieter vorzeitig seinen befristeten Mietvertrag kündigen?

Nein, Vertrag ist Vertrag und muss auf jeden Fall bis zum vereinbarten Fristende eingehalten werden.
Ja, aber nur, wenn er einen fristlosen Kündigungsgrund hat.
Ja, wenn er einen vernünftigen Grund dafür hat, wie z. B. weil er schwer krank ist oder ein Umzug ins Eigenheim bevorsteht.

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.
Foto: © Eisenhans - Fotolia.com
Quiz
Foto: © Eisenhans - Fotolia.com
Foto: © Marek Gottschalk - Fotolia.com
Bildergalerie
Foto: © Marek Gottschalk - Fotolia.com
Foto: © Eisenhans - Fotolia.com
Quiz
Foto: © Eisenhans - Fotolia.com