Dienstag, 06.09.2011 | Autor: Heidi Schnurr

Den oder keinen: Die Hitliste der beliebtesten Mieter

Stichworte zu diesem Thema
Einmal angenommen, Sie dürften sich Ihren Wunschmieter "backen": Wen würden Sie da wählen: Den streitbaren Top-Juristen mit dem dunklen Anzug und dem gesicherten Einkommen?

Oder das ruhige Rentnerehepaar, die zwar einen Dackel mit ins Haus bringen, aber sonst am liebsten ihre Ruhe haben? Oder ist es eher die freundliche, stets zuvorkommende Gymnasiallehrerin, die jede Position auf Ihrer Betriebskosten-Abrechnung fein säuberlich abhakt - oder eben nicht.

Das Internetportal immowelt.de befragte 1.090 Makler, welche Berufsgruppen bei Vermietern am beliebtesten sind. Die "Hitliste" der beliebtesten Mieter finden Sie hier.

Arbeitslose und Tagesmütter wollen die wenigsten haben

Arbeitslose, Tagesmütter, Rentner, Banker, Lehrer: Wem würden Sie Ihre Mietwohnung am liebsten anvertrauen? Genau diese Frage beantworteten 1.090 Makler vor einiger Zeit.

Heraus kam, dass Arbeitslose die unbeliebtesten Mieter sind: Die Sorge um das geringe Einkommen und die Angst vor Mietausfällen ist zu groß. Oder ist es eher die Furcht vor dem bürokratischen Aufwand mit den Behörden bis die Miete kommt?

Den Tagesmüttern ergeht es ähnlich: Auch die stehen auf der Beliebtheitsskala ziemlich weit unten. Nicht nur wegen der befürchteten Unruhe im Haus, sondern hautpsächlich wegen der erhöhten Abnutzung der Wohnung.

Beamte und Rentner sind die beliebtesten Mieter

Dagegen stehen Beamte und Rentner auf der "Hitliste der beliebtesten Mietern" bei den Vermietern ganz oben!

Verwunderlich: Obwohl Juristen grundsätzlich gut verdienen, zählen sie mit nur 8.7 % zu den "Problem-Mietern". Ihre juristische Vorbildung im Hinblick auf mögliche Mietminderungen und sonstige Zivilklagen schreckt viele potenzielle Vermieter eher ab.

Dafür erstaunt es wohl niemanden, dass Handwerker bei Immobilienbesitzern ganz hoch im Kurs stehen. Erhofft sich doch so mancher Vermieter, dass der neue Mieter öfters einmal selbst Hand anlegt und so die Immobilie in Schuss hält.

Hier die Hitliste der beliebtesten Mieter im Überblick:

  1. Beamte (35,0 %)
  2. Rentner (33,2 %)
  3. Handwerker (33,1 %)
  4. Ärzte (25,2 %)
  5. Banker (21,6 %)
  6. Polizisten (20,0 %)
  7. Lehrer (11,2 %)
  8. Studenten (10,1 %)
  9. Juristen (8,7 %)
  10. Schauspieler (4,6 %)
  11. Musiker (3,4 %)
  12. Tagesmütter (2,2 %)
  13. Arbeitslose (1,8 %)

Diese Ergebnisse entstammen einer Umfrage von Immowelt.de, an der im November 2008 über 1.090 Makler teilgenommen haben.

Meineimmobilie.de empfiehlt:
Verlassen Sie sich bei der Mieterauswahl nicht nur auf Ihr Bauchgefühl, sondern prüfen Sie Ihren Mieter "auf Herz und Nieren"!

Hilfreiche Tipps, wie Sie sich beispielsweise vor einem Mietnomaden schützen, finden Sie hier.

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.