Mietverhältnis beenden

Darauf müssen Sie beim Beenden eines Mietverhältnisses achten

Ein Mietverhältniss lässt sich entweder einseitig per Kündigung oder einvernehmlich per Mietaufhebungsvertrag beenden. Doch bevor es zum Mieterauszug kommt, empfiehlt sich ein Wohnungsabnahmeprotokoll. Zieht der Mieter nicht freiwillig aus, hilft nur noch eine Räumungsklage. Dann wird das Beenden des Mietverhältnisses für Sie als Vermieter sehr mühselig.

Foto: © Kzenon - Fotolia.com
Foto: © Kzenon - Fotolia.com
22.06.2016

Vermieter „schwänzt“ Abnahmetermin: Und jetzt?

Zu einem Wohnungsabnahmetermin gehen Vermieter ungefähr so gern wie zum Zahnarzt. Aber Zahnarzt muss sein. Ein Wohnungsabnahmetermin nicht unbedingt – ratsam ist es allerdings schon!  Wer kurzfristig „kneift“, verspielt zwar nicht gleich die gesamte Kaution und seine ...> Zum Artikel
Foto: © archideaphoto - Fotolia.com
Foto: © archideaphoto - Fotolia.com
08.05.2016

Tschüss Mieter: Wenn der Mieter vor Mietvertragsende auszieht

Ihr Mieter kündigt Ihnen. Am liebsten würde er gleich ausziehen, nicht renovieren und natürlich auch keine Miete mehr zahlen. Doch noch läuft sein Mietvertrag und klar, wollen Sie noch bis zum Mietvertragsende die Miete von ihm.  Was Sie tatsächlich vom Mieter verlangen können und ab ...> Zum Artikel
Foto: © Dan Race - Fotolia.com
Foto: © Dan Race - Fotolia.com
02.03.2016

Tod des Mieters: Lebenspartner bekommt mehr Rechte

Nicht um jede kleine Mietrechtsänderung wird gleich ein Riesenlärm veranstaltet. Manche finden sogar klammheimlich statt. Klar, wenn nur 2 Wörter im Gesetz geändert und ein Satz einfach gestrichen werden.    So klammheimlich wurde mit Wirkung zum 26.11.2015 mit dem Gesetz zur ...> Zum Artikel
Foto: © Martin Debus - Fotolia.com
Foto: © Martin Debus - Fotolia.com
01.03.2016

Mieterauszug: Wenn Ihnen Ihr Mieter Gerümpel hinterlässt

Ein Umzug ist eine gute Gelegenheit, sich mal wieder zu entrümpeln. Das sagt sich auch mancher Mieter. Doch statt alles schön auf die Deponie zu fahren, lässt er seine Sachen einfach in der Wohnung stehen.  Dürfen Sie die jetzt einfach so wegwerfen oder müssen Sie die zurückgelassenen ...> Zum Artikel
Foto: © B. Wylezich - Fotolia.com
Foto: © B. Wylezich - Fotolia.com
22.12.2015

Kündigungsfristen 2016: An welche Fristen sich Mieter und Vermieter halten müssen

Tschüss Mieter: Wer eine Wohnung vermietet, muss früher oder später damit rechnen, dass sein lieb gewonnener Mieter irgendwann wieder auszieht - ob freiwillig oder unfreiwillig.  Allerdings müssen sich sowohl der Mieter als auch sein Vermieter dabei an die gesetzlichen ...> Zum Artikel
Foto: © Michael Schütze - Fotolia.com
Foto: © Michael Schütze - Fotolia.com
01.12.2015

Kündigen ohne Grund: Wie das im Zweifamilienhaus funktioniert

Wer kündigen will, braucht einen Kündigungsgrund. Von dieser Faustregel haben Sie sicherlich auch schon gehört. Allerdings: Davon gibt es auch Ausnahmen! Die kennen allerdings nur die wenigstens Vermieter: Die Kündigung im vom Vermieter mitbewohnten Zweifamilienhaus.    Für die ...> Zum Artikel
Foto: © Marek Gottschalk - Fotolia.com
Foto: © Marek Gottschalk - Fotolia.com
17.11.2015

Mit Nachmieter vorzeitig raus aus dem Mietvertrag: Was der BGH dazu sagt

Viele Mieter stellen sich das so einfach vor: Obwohl Sie einen Zeitmietvertrag oder einen Mietvertrag mit Kündigungsverzicht unterschrieben haben, wollen Sie schneller raus aus dem Mietvertrag. Doch so einfach ist das nicht, wie ein neues BGH-Urteil zeigt. Und spätestens jetzt wird auch dem ...> Zum Artikel
Foto: © Petair - Fotolia.com
Foto: © Petair - Fotolia.com
07.11.2015

Falsche Farbe: Wann die Farbe wieder runter muss

Wer seine Wände weiß streicht, kann eigentlich nichts falsch machen. Denn "weiße Wände" mögen eigentlich alle Menschen. Nur: Das richtige Weiß muss es sein.  Dass es dabei gewisse Unterschiede geben kann, musste jetzt ein Mieter aus München erfahren. Denn angeblich hatte er im ...> Zum Artikel
Foto: © Petair - Fotolia.com
Foto: © Petair - Fotolia.com
07.11.2015

Mit falscher Farbe renoviert: Wann die Farbe wieder runter muss

Wer seine Wände weiß streicht, kann eigentlich nichts falsch machen. Denn "weiße Wände" mögen die meisten Menschen. Nur: Das richtige Weiß muss es sein.   Dass es dabei gewisse Unterschiede geben kann, musste jetzt ein Mieter aus München erfahren. Denn angeblich hatte er im ...> Zum Artikel
Foto: © decisiveimages - Fotolia.com
Foto: © decisiveimages - Fotolia.com
29.09.2015

Vermieter übel beleidigt: Wann Sie Ihrem Mieter fristlos kündigen können

Ihr Mieter redet schlecht über Sie? Das müssen Sie erst einmal beweisen können! Am besten natürlich mit einem Zeugen, der das angeblich Gesagte auch notfalls vor Gericht nochmals wiederholt. Spätestens jetzt kneifen viele Zeugen. Nicht so die Mitbewohner eines Münchner ...> Zum Artikel
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter