Samstag, 29.12.2007 | Autor: Jörg Stroisch

Das Eigentum bewohnen

Das Haus oder die Eigentumswohnung ist gekauft oder gebaut. Jetzt muss nur noch eingerichtet und der Umzug organisiert werden, dann ist die Immobilie fertig zum Bewohnen. Und "schlüsselfertig" bedeutet häufig, dass noch der Garten gemacht werden muss. Lesen Sie hier viele Tipps, wie Sie sich das Bewohnen behaglich machen.

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.
Foto: Sebastian Fery / Haufe
Foto: Sebastian Fery / Haufe

Es schreibt für Sie

Jörg Stroisch arbeitet als selbstständiger und freier Journalist. Seine Themenschwerpunkte sind informative Ratgeberartikel rund um die privaten Finanzen, insbesondere über die Themengebiete Immobilien, Vorsorge ...
Jörg Stroisch