Dienstag, 28.07.2009 | Autor: Jörg Stroisch

Neue Funktionen bei meineimmobilie.de

Neue Funktionen braucht meineimmobilie.de. In den vergangenen Wochen hat sich da etwas auf Ihrer Website rund um Ihre Immobilie getan.

Gerne möchte ich Sie heute noch einmal verstärkt auf die vielen neuen Funktionen von meineimmobilie.de hinweisen:

+ Twittern mit meineimmobilie: Wie schon in meinem Beitrag Zwitschern mit meineimmobilie.de geschildert, haben wir einen eigenen Twitter-Account. Uns interessiert: Was interessiert Sie dort? Welches Gezwitscher würden Sie sich über Twitter gerne von uns anhören. Unser Account lautet übrigens twitter.com/meineimmobilie

+ Lästern ;-) über Artikel: Alle Artikel bieten nun die Möglichkeit von Kommentaren. Dazu müssen Sie nun (kostenlos) registrierter Nutzer sein und schon können Sie Ihre Meinung äußern. Natürlich dürfen Sie auch lästern, aber bitte nicht zu viel ;-) Viel schöner ist eine inhaltliche Diskussion zu den Inhalten.

+ Kopfnoten für Meinungen: Ja, ein bisschen ist es wie in der Schule. Wenn Sie die Meinung oder die Aussage des Autors in einem Artikel unterstützen, dann hat der doch schon mal fünf Sterne verdient, oder? Auch das Rating ist jedenfalls auf meineimmobilie.de nun möglich. Verteilen Sie Noten für unsere Arbeit!

Viel Spaß mit den neuen Community-Funktionen,
wünscht
Jörg Stroisch
Chefredakteur meineimmobilie.de

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.