Mietzahlungsverzug

Inhalte zum Thema

Wer wartet schon gern auf sein Geld? Sie sicherlich auch nicht. Für die Wartezeit können Sie sich aber von Ihrem Schuldner entschädigen lassen: Mit Verzugszinsen. Die orientieren sich am Basiszins und der ist bereits seit Juli 2013 auf ein historisches Tief gesunken. Zum 1.7.2014 ist er nochmals gefallen.

Es gibt seit dem 29.07.2014 ein neues Gesetz, das kaum jemand kennt, das aber auch Gewerberaumvermietern zu mehr Geld verhilft. Gemeint ist das "Gesetz zur Bekämpfung von Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr". Für welche Schuldverhältnisse und Mietverträge es gilt und wie viel mehr Zinsen Sie dank diesem neuen Gesetz von Ihrem Schuldner verlangen können, erfahren Sie hier.