Parkettboden

Ist Ihr Parkettboden schadhaft, darf Ihr Mieter das zum Anlass nehmen, Ihnen 25 % von der Miete abzuziehen (LG Düsseldorf, DWW 1996, S. 282).

zurück zu: Oberlichtfenster
weiter mit: Partylärm

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.