Ameisen

MEHR WISSEN: Wenn die Ameise im Sommer durch die Wohnung krabbelt: Darf dann der Mieter die Miete mindern? Der Beitrag 'Ameisen' im meineimmobilie.de-Mietminderungslexikon gibt kompakt die Antwort.

An manchen Tagen tauchen in der Wohnung Ihres Mieters vereinzelt Ameisen auf. An 7 Tagen im Juni waren es 1 bzw. 2, im Juli an 3 Tagen ebenfalls 1 bis 2, im August an 2 Tagen je 1 Ameise.
Ihr Mieter befürchtet, dass es sich dabei um Späherameisen handelt. Die seien nur die Vorhut für weitere Ameisen, die sich in seiner Wohnung niederlassen wollen. Die Angst allein berechtigt den Mieter noch nicht, die Miete zu mindern (AG Köln, Urteil v. 6.4.1998 - 213 C 548/97, ZMR 1999, S. 262).

zurück zu: Abwasser
weiter mit: Antenne

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.