Donnerstag, 22.01.2009 | Autor: Heidi Schnurr

Schmunzeln Sie einfach mit

Wissen Sie was ein "Roschdiger Gäbbel" ist? Das erklärt Ihnen jetzt ein Fachmann - ein sehr berühmter noch dazu!

Worum geht es? Die vermutlich größte Eigentümerversammlung in Deutschland mit einem echten "Dauer-Ärgernis": Verdreckte Fahrräder die unerlaubterweise im Haus abgestellt werden. Und das Ganze in bestem Schwäbisch.

Gönnen Sie sich diese eine Minute Entspannung: Es lohnt sich und ich verspreche Ihnen: Sie werden danach ein Lächeln im Gesicht haben!

Klicken Sie hier: Obama Eigentümerversammlung
(Quelle: www.chilloutzone.de)

Das wünsche ich Ihnen jedenfalls!

Ihre
Heidi Schnurr

PS: Über welches Mieter-Verhalten haben Sie sich zuletzt geärgert? Machen Sie in diesem Blog Ihrem Ärger doch einfach Luft... JETZT

 

Kommentare (3)

23.1.2009, 9:55 Uhr von rolf600 Profil ansehen
Des isch ächt Klasse g´macht. Im Ernst, das nervt richtig, genauso wie die Leute, die ihre Kinderwägen im Hausgang meinen abstellen zu müssen und völlig verständnislos sind, wie man darüber genervt sein kann. Genau die Leute, die dann auch noch den Lärm ihrer Balgen als Ausdruck freier Entfaltung verbrämen und die Opfer des Lärms als Spießer abtun. Gruß vom Misanthrop.
22.1.2009, 16:38 Uhr von jstroisch Profil ansehen
sehr schön ;-) Mich ärgert an vielen Mietern und leider auch an manchen Vermieter gleichermaßen vor allem unprofessionelles und zu emotionales Verhalten rund um die Mietsache.
22.1.2009, 15:32 Uhr von Erbe1 Profil ansehen
... ich wusste ja, dass er einen harten Job hat, aber so eine große Eigentümergemeinschaft - und jeder will mitreden. Da dürften die Fahrräder noch eines der größeren Probleme sein, die bis zum Umfallen besprochen werden. <br /> Die Abrechnung des Verwalters möchte ich auch nicht sehen ...:-))