Immobilienpreise

Darauf müssen Sie beim Immobilienpreis achten

Der Immobilienpreis ergibt sich aus dem Spiel aus Angebot und Nachfrage auf dem Immobilienmarkt. Aber natürlich werden diese Werte auch geschätzt, das Ergebnis ist dann der Verkehrswert. Spätestens, wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen, spielt das eine gewichtige Rolle. Grundstücke ohne Bebauung und auch oft Eigentumswohnungen werden nach dem Vergleichswertverfahren ermittelt. Sofern Sie eine vermietete Immobilie erwerben oder verkaufen, ist die Mietzahlung im Ertragswertverfahren die Grundlage. Und wenn Sie die Immobilie selbst nutzen, spielt die Gebäudesubstanz im Sachwertverfahren eine gewichtige Rolle.

Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
08.08.2016

Immobilie kaufen: Wo es sich in Deutschland noch lohnt

Niedrige Zinsen: Da denkt so mancher noch - oder erstmals - über einen Immobilienkauf nach und das obwohl die niedrigen Kreditzinsen die Preise nach oben treiben. Dennoch lohnt sich ein Immobilienkauf in guter Lage.   > Zum Artikel
Foto: © ReinhardT - Fotolia.com
Foto: © ReinhardT - Fotolia.com
13.07.2015

Immobilienkauf: Worauf es Käufern wirklich ankommt

Wie weit ist es zum nächsten Bäcker oder der Apotheke? Wie schnell und wie oft komme ich mit Bus oder Bahn in die Stadt oder zur meiner Arbeitsstelle? Wie weit muss ich laufen, bis ich im Grünen bin? Wichtige Entscheidungskriterien, wenn es darum geht, ob und wo Sie sich eine Immobilie ...> Zum Artikel
Foto: © Lev - Fotolia.com
Foto: © Lev - Fotolia.com
22.07.2014

Immobilienlage: Wo sich ein Kauf noch lohnt

Die Lage, die Lage, die Lage: Das ist die Antwort auf die Frage, wohin Sie beim Kauf einer Immobilie zuerst schauen sollten. Doch leider hat eine sehr gute Lage in den Städten auch ihren Preis. Deswegen sollten Sie alternativ einen Blick auf die zweite Reihe in den begehrtesten Gegenden ...> Zum Artikel
Foto: © Valeriy - Fotolia.com
Foto: © Valeriy - Fotolia.com
13.01.2014

Immobilie ersteigern: Der große Schnäppchen-Irrtum

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten... Eine Traum-Immobilie aus der Zwangsversteigerung ergattern: "Welch ein Schnäppchen!", denken sich da viele kaufwütige Interessenten. Doch oft entpuppt sich das als teurer Irrtum, denn manches vermeintliche Schnäppchen geht zum Schluss doch teurer ...> Zum Artikel
Quiz

Quiz: Wieviel ist Ihre Immobilie wert?

Sie wollen Ihre Immobilie verkaufen oder müssen sich mit Miterben um den Wert streiten. Wie bemisst sich der und wie berechnet ein Gutachter den Immobilienwert. Bereiten Sie sich auf das vor, was auf Sie zukommen kann! Mit unserem Quiz „Kennen Sie sich mit dem Immobilienwert aus?“. > Jetzt mitspielen
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007
01.07.2013

Baufinanzierung im Praxistest

Zu hohe Kreditraten, schlechte Ratschläge, dürftige Informationen und teure Kredite – im Praxistest zur Baufinanzierung schnitten getestete Banken und Kreditvermittler mit erheblichen Mängeln ab. > Zum Artikel
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007
29.10.2012

Immobilien-Schnäppchen in deutschen Metropolregionen

Ob Hamburg, Berlin, München oder Köln: Bezahlbarer Wohnraum in deutschen Großstädten wird immer knapper. Wer nicht auf das Freizeitangebot der Stadt verzichten möchte, sollte auf das Umland setzen. > Zum Artikel
28.06.2012

Wo sich der Kauf von Wohneigentum lohnt

In München und auch in anderen Großstädten wie Berlin und Hamburg gehen Wohnungen trotz Preissteigerung um über 8 Prozent derzeit weg wie warme Semmeln. In den meisten der über 400 deutschen Städte und Landkreise sind die Preise hingegen nur um 1 bis 3 Prozent gestiegen. Informationen, wo ...> Zum Artikel
15.02.2012

Immobilienfinanzierung ohne Zinsrisiko

Die Zinsen für die Immobilienfinanzierung stehen auf dem Rekordtief:  3,7 Prozent Zinsen fest für 30 Jahre ermöglichen Bauherren eine günstige Finanzierung ihrer Immobilie ohne Zinsrisiko. > Zum Artikel
25.01.2012

Familiendomizil gegen Eigentumswohnung tauschen

Die Kinderzimmer sind leer, das Haus ist zu groß und der Garten zu pflegeintensiv: Immer häufiger ziehen ältere Immobilienbesitzer es vor, ihr ehemaliges Familiendomizil gegen eine bedarfsgerechte Eigentumswohnung in der Stadt zu tauschen. > Zum Artikel

Tools, Arbeitshilfen - meistgeklickt

Kosten des Kaufs einer Immobilie

Beim Kauf einer Immobilie sind die Nebenkosten nicht zu vergessen. In der Regel kommen Notarkosten, Grunderwerbsteuer und Maklerprovision zum Kauf ...
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter