Immobilie suchen

Darauf müssen Sie beim Suchen von Immobilien achten

Die richtige Immobilie suchen: Dafür haben Sie als Vermieter oder Immobilienbesitzer viele Wege, etwa per Makler, Empfehlung oder auf eigene Faust in Immobilienportalen. Eine Möglichkeit für Ihre Immobilie ist auc die Suche im Zwangsversteigerungskalender Ihres Amtsgerichts.

Foto: © tinadefortunata - Fotolia.com
Foto: © tinadefortunata - Fotolia.com
21.07.2014

Traumhaus: Besser mit dem Architekten oder dem Bauträger bauen?

Das schlüsselfertige Haus vom Bauträger oder doch lieber die individuelle Lösung vom Architekten? Beide Konzepte haben ihre Vor- und ihre Nachteile. Ein Vergleich, der sich lohnt! > Zum Artikel
Foto: © freshidea - Fotolia.com
Foto: © freshidea - Fotolia.com
23.06.2014

In Studenten-Apartments investieren: Goldgrube oder Risikoanlage?

Schicke Apartments für Studenten werden als „Renditeturbo unter den Immobilien“ angepriesen. Doch die Realität schaut anders aus: Die Kaufpreise sind enorm und die Rendite fällt oft mager aus.  > Zum Artikel
Foto: © openlens - Fotolia.com
Foto: © openlens - Fotolia.com
24.03.2014

Eigentumswohnung kaufen: Wie Sie teure Fallen umgehen

Sind Sie lieber Herr im eigenen Haus oder könnten Sie auch damit leben, "nur" Teil einer Eigentümergemeinschaft zu sein? Bevor Sie nach der passenden Immobilie suchen, sollten Sie sich dieser Gewissensfrage stellen und beide Varianten gegeneinander abwägen.  > Zum Artikel
Quiz

Wie gut sind Sie auf den Hausbau vorbereitet?

Sind Sie der perfekte Bauherr bzw. die perfekte Bauherrin? Testen Sie Ihr Wissen rund um den Hausbau. Im meineimmobilie.de-Quiz erhalten ausführliche Antworten auf 5 typische Fragen, die beim Hausbau auf Sie zukommen können. Greifen Sie perfekt vorbereitet zum Spaten für den ersten ...> Jetzt mitspielen
Foto: © Tiberius Gracchus - Fotolia.com
Foto: © Tiberius Gracchus - Fotolia.com
03.02.2014

Baukonjunktur: Warum es bald mehr Wohnungen gibt

Es wird wieder gebaut! Jedenfalls entwickelt sich die Baukonjunktur in Deutschland weiterhin positiv. Treiber ist und bleibt der Wohnungsbau, der für 2014 die Baukonjunktur belebe. Er ist um 5 % auf 35.2 Milliarden Euro gestiegen.   > Zum Artikel
Quiz

Quiz: Schnäppchen bei der Zwangsversteigerung

Immobilien aus der Zwangsversteigerung können wahre Schnäppchen sein, doch dazu bedarf es einer guten Vorbereitung, sonst tappt man schnell in die Kostenfalle. Ein Quiz zur Ersteigerung einer Immobilie. > Jetzt mitspielen
Foto: © Christian Nitz - Fotolia.com
Foto: © Christian Nitz - Fotolia.com
29.07.2013

Statistik zeigt: Es gibt mehr Wohneigentümer als Mieter

53 % der in Deutschland lebenden Menschen wohnen in den eigenen 4 Wänden. Demnach ist Deutschland ein Land von Wohneigentümern und weniger ein Land von Mietern. > Zum Artikel
Foto: © lesniewski - Fotolia.com
Foto: © lesniewski - Fotolia.com
25.07.2013

Wohnungsbau: Es wird mehr gebaut, aber weniger vermietet

Der Wohnungsbau in Deutschland befindet sich auf Wachstumskurs. Das zeigen sowohl die Baugenehmigungszahlen der ersten 5 Monate dieses Jahres als auch die Baufertigstellungen aus 2012. Allerdings: Es wird eher zur Selbstnutzung gekauft, als zur Fremdvermietung und so fehlen trotz Baubooms ...> Zum Artikel
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
11.07.2013

Vorsicht beim Kauf von Schlüsselfertighäusern

Schlüsselfertighäuser gehören zu den am meisten verkauften Immobilien. Dabei sollten Bauherrn beim Abschluss eines Vertrags die Augen aufhalten, denn zwischen den Versprechungen von Verkaufsberatern, auf Webseiten oder in Prospekten und dem tatsächlichen Bauvertrag klaffen oft Welten. > Zum Artikel
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
26.06.2013

Kennen Sie diese Stolperfallen beim Immobilienkauf?

Ob Wohnung oder Haus: Der Erwerb eines Eigenheims ist eine große Anschaffung, für die sich angehende Immobilienkäufer viel Zeit nehmen sollten. Denn auf dem Weg zur eigenen Immobilie liegen einige Stolpersteine. > Zum Artikel
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter