Heizölabrechnung

Einmal im Jahr erfasst der Vermieter beim zentralen Öltank im Haus, wie hoch der Wärmeverbrauch der einzelnen Mietparteien gewesen sind. Anteilig werden dann zum Beispiel die Kosten für das Heizöl ausgerechnet, welches der Vermieter einkaufen musste.