Glasdach

Ein Glasdach bringt viel Tageslicht in das Haus, lässt Räume größer wirken und steigert das Wohngefühl. Deshalb entscheiden sich immer mehr Eigentümer für das Glasdach. Auch nachträglich lässt sich das Glasdach in die bestehende Immobilie einbauen.
Inhalte zum Thema

Voller Durchblick: Und das nicht nur durch alle Fensterscheiben in Ihrem Treppenhaus. Selbst das Vordach ist endlich vom hässlichen Moos befreit und blinkt blitzblank in der Frühjahrssonne.    Dafür bekommen Sie auch prompt die Rechnung: Vom Glasreiniger. Können Sie die jetzt so einfach dem Mieter auf die Betriebskostenabrechnung setzen? Das kommt darauf an.   Rückt dagegen der Fensterputzer in Ihrem Eigenheim an und putzt dort den Wintergarten, können Sie die Rechnung als haushaltsnahe Dienstleistung von der Steuer absetzen - und damit Geld vom Finanzamt zurückholen.    

Bei einem Glasdach gingen die Meinungen der Gerichte bisher auseinander: Gehört das noch zum Haus oder bereits zur Fassade? Ein wichtiger ...