Steuern sparen

Worauf Sie beim Steuern zahlen achten müssen

Das Zahlen von Steuern ist nie ein Vergnügen, aber es gibt viel Einsparpotenzial für Vermieter, etwa haushaltnahen Dienstleistungen, den Abschreibungskosten, einem Grundsteuererlass-Antrag oder bei den Werbungskosten. Die Werbungskosten können Sie vor dem Steuern zahlen in der Anlage V Ihrer Steuereerklärung bei den Einkünften aus Vermietung und Verpachtung angeben. Absolut finanzamtsicher und centgenau.

15.10.2008

Über 500 Euro Unterschied bei den Müllgebühren

Topstory: Müll kostet Geld, jährlich müssen dafür die Haushalte bezahlen. Die Gebühren variieren von Stadt zu Stadt massiv, wie jetzt eine aktuelle Studie auch noch einmal bestätigte.> Zum Artikel
09.10.2008

Grundsteuerbelastung weiter gestiegen

News: In Deutschland ist der durchschnittliche Hebesatz der Grundsteuer B zwischen 2006 und 2007 erhöht worden. Berlin ist dabei ein Spitzenreiter. Das zeigen die aktuell veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes.> Zum Artikel

Immobilienwirtschaft gegen Bauaubzugsteuer

News: Die Bundesvereinigung Spitzenverbände der Immobilienwirtschaft (BSI) appelliert an den Bundesrat, die Empfehlung seines Wirtschaftsausschusses zu übernehmen und die Bauabzugsteuer abzuschaffen. > Zum Tool
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
24.07.2008

Gleiche Energie für weniger Geld

News: Die hohen Energiepreise zwingen private Hausbesitzer zu Modernisierungen an ihrer Immobilie, um künftig Energie und Kosten zu sparen. Allerdings können sich nicht alle Hausbesitzer eine derartige Investition leisten. "Haus und Grund" fordert deshalb von der Bundesregierung eine Reduzierung ...> Zum Artikel
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007
15.07.2008

Kosten-Check: Steuerbescheid prüfen

Mit Abgabe der Steuererklärung beim Finanzamt ist die Pflicht erst einmal erledigt. Doch wenn dann der Steuerbescheid im Briefkasten liegt, sollten Hausbesitzer und Vermieter noch einmal genau hinsehen, denn auch Finanzbeamte können irren. Wenn sich ein Fehler eingeschlichen hat, kann das für den ...> Zum Artikel
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007

Bauabzugsteuer: Bauleistungen und Zuständigkeit der Finanzämter

Die Bauabzugsteuer ist eine neue Form der Besteuerung, die die illegale Beschäftigung im Baugewerbe eindämmen soll. Auftraggeber von Bauleistungen sind dazu verpflichtet, einen Teil des Rechnungsbetrages an das Finanzamt abzuführen. Für den Steuerabzug bei Bauleistungen hilft folgende ...> Zur Checkliste
01.02.2008

Buchtipp: Steuer 2008 für Immobilieneigentümer

News: Der Steuerratgeber "Steuer 2008 für Immobilieneigentümer" aus dem Rudolf Haufe Verlag ist neu erschienen. Er bietet umfassende Informationen rund um die Besteuerung von eigen- und fremdgenutzten Immobilien.> Zum Artikel
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter