Mittwoch, 27.03.2013 | Autor: Heidi Hecht, Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006

Eigenheimfinanzierung: Kombikredite vergleichen

Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
Worum geht´s
  • Niedrige Zinsen für die Eigenheimfinanzierung
  • Vergleich von Kombikrediten lohnt

Ein Vergleich von Kombinationen aus Bankkrediten lohnt: Immobilieninteressenten sollten für die Finanzierung unterschiedlichste Kombinationen von Krediten checken und dann zuschlagen.

Am günstigsten sind zurzeit die Kombikredite vieler Bausparkassen, so die Stiftung Warentest. Sie hat für die April-Ausgabe der Zeitschrift Finanztest Kreditangebote für die Eigenheimfinanzierung von 105 Banken und Bausparkassen untersucht und Zinssätze für sechs Modellfälle ermittelt. 15 der 40 Angebote der Bausparkassen im Test gab es zu Effektivzinsen von 2,5 bis drei Prozent. Besonders gut schnitten die LBS Bayern und die LBS Saar ab.

Eigenheimfinanzierung im Test

Den Kauf eines energiesparenden Neubaus finanzierten die Spitzenreiter im Test ab einem Effektivzins von zwei Prozent bei einer Zinsbindung von zehn Jahren. Möglich ist das durch eine Kombination des Bankkredits mit einem Förderkredit der staatlichen KfW-Bank. Ein Vergleich lohnt sich. Im Test der Kredite mit langen Laufzeiten verlangen die Topanbieter teilweise bis zu 53.000 Euro weniger Zinsen als die teuren Institute.

Doch niedrige Zinsen allein machen noch keine gute Finanzierung. Gerade jetzt sollten sich Bauinteressierte davor hüten, den Kreditspielraum voll auszureizen. Denn nur wenn die Tilgung hoch genug ist, wird die Finanzierung wirklich günstig, so das Fazit der Tester. Wer sich keine hohe Tilgung leisten kann, sichert sich feste Zinsen am besten für 15 oder 20 Jahre. Die günstigsten Banken verlangen dafür zurzeit rund 3 Prozent Zinsen.

Kommentare (0)

Kommentieren, ergänzen Sie jetzt den Artikel oder geben Sie dem Autor Feedback. Einfach anmelden und losschreiben.
News: Die Zeitschrift Finanztest hat Kreditangebote zur Eigenheimfinanzierung untersucht. Dabei haben die Kombikredite der Bausparkassen am besten abgeschnitten. Dort sind laut Testergebnis die günstigsten Zinsen zu haben.
Die Baufinanzierung ist der wichtigste Schritt beim Bau und Kauf einer Immobilie. Zinsen und Nebenkosten machen sie teuer. Informieren Sie sich zum Thema Baufinanzierung.

 meineimmobilie.de-Tipp

Bevor Sie sich für einen Kredit zur Eigenheimfinanzierung entscheiden, sollten Sie die Angebote genau vergleichen. Die Verbraucherzentralen bieten unabhängige Beratung.