Fördermittel beantragen

Darauf müssen Sie beim Beantragen von Fördermitteln achten

Ob zinsloses oder zinsvergünstigtes Darlehen, ein einmaliger Zuschuss oder eine regelmäßige Steuerersparnis: Nicht nur die KfW bietet hier viele Kostenspar-Möglichkeiten, sondern auch bei den Ländern und Gemeinden gibt es häufig wenig bekannte Fördermittel, die beim Geld sparen helfen. Tipps rund um das Beantragen von Fördermitteln.

Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
24.10.2012

Zuschuss zur Ökoheizanlage

Topstory: Die Erd-Wärme-Pumpe im Garten oder der Solarkollektor auf dem Dach kostet viel Geld. Aber die Investition wird auch kräftig unterstützt. Über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) gibt es kräftig Zuschüsse, die aktuell noch einmal ausgeweitet wurden. > Zum Artikel
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2008
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2008
18.10.2012

Riester-Bausparen im Test

Ein Eigenheim mit staatlicher Zulage: Riester-Bausparen macht es möglich. Mit 154 Euro im Jahr unterstützt der Staat den Traum vom Eigenheim. Doch die Tarife der Bausparkassen unterscheiden sich. Informationen zu den Top-Tarifen mit der höchsten Förderung. > Zum Artikel
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
04.04.2012

KfW: Vereinfacht sanieren und altersgerecht umbauen

Mit dem KfW Programm „KfW-Effizienzhaus Denkmal“ und der Erweiterung des Programms „Altersgerecht Umbauen“ um den Standard „Altersgerechtes Haus/Wohnung“ wird das Sanieren von denkmalgeschützten Gebäuden sowie der altersgerechte Umbau der Immobilie ab sofort vereinfacht. > Zum Artikel
12.10.2011

KfW-Fördermittel für Energieeffizienzhaus

Topstory: Ob Neubau oder Sanierung - Bauvorhaben sind meistens mit hohem finanziellen Aufwand verbunden. Umso besser, wenn der Staat dem Bauherrn einen Teil der Kosten abnimmt. Über die KfW-Förderprogramme können Hausbesitzer und Vermieter zinsgünstige Darlehen und Zuschüsse für ihr ...> Zum Artikel
08.09.2011

Barrierefreiheit: Regierung will KfW-Förderung streichen

News: Der Bundestag debattiert über den Haushalt 2012. Gestrichen werden soll unter anderem die staatliche Förderung für das KfW-Programm "Altersgerecht umbauen". Der Bauherrenschutzbund kritisiert die Kürzungspläne.> Zum Artikel
01.08.2011

Förderung des altersgerechten Umbaus auf Kippe

News: Wer seine Immobilie altersgerecht umbauen möchte, sollte noch dieses Jahr Fördermaßnahmen beantragen, denn die Bundesregierung plant im Zuge der Energie-Debatte, die KfW-Fördermittel für die alters- und behindertengerechte Modernisierung von Immobilien zu streichen.> Zum Artikel
23.05.2011

Unterstützung von Familien: die Wohnraumförderung

Wer Wohneigentum erwerben möchte, aber durch hohe finanzielle Belastungen nicht alleine dazu in der Lage ist, kann staatliche Förderung beantragen. Vor allem für Familien gibt es viele Möglichkeiten, für die eigenen vier Wände Unterstützung vom Staat zu erhalten.> Zum Artikel
25.01.2011

Modernisierung reduziert Kohlendioxid-Ausstoß

News: Immobilieneigentümer leisten ihren Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Allein von 2000 bis 2009 reduziert sich der Kohlendioxid-Ausstoß durch die energetische Modernisierung von Immobilien um fünf Prozent.> Zum Artikel
18.01.2011

Wohnwünsche fürs Alter

News: Altersgerechte Wohnungen sind in Deutschland noch immer Mangelware. Dabei werden diese aufgrund der zunehmend älter werdenden Gesellschaft innerhalb Deutschlands immer wichtiger. Vermieter sollten jetzt in altersgerechtes Wohnen investieren und einige Wohnwünsche der Senioren beachten.> Zum Artikel
23.11.2010

Riester-Darlehen fürs Eigenheim

News: Mit dem richtigen Riester-Darlehen können künftige Bauherren oder Wohnungskäufer durch zinssichere Kredite eventuell viel Geld sparen. Informationen rund um die Riester-Immobilienkredite fürs Eigenheim.> Zum Artikel
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter