Immobilie finanzieren

Darauf müssen Sie beim Finanzieren achten

Wer bei seiner Bank einen Kredit zur Immobilienfinanzierung aufnehmen will und dafür niedrige Zinsen zahlen will, muss Sicherheiten bringen wie etwa eine Hypothek oder eine Grundschuld. Das A und O ist eine Rentabilitätsberechnung, die nicht nur die Tilgung, sondern z.B. auch das eingesetzte Eigenkapital, die Abschreibungskosten, Jahresrohmieten oder die laufende Kosten berücksichtigt.

Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2007
14.09.2015

Wohneigentum: Mietfrei heißt nicht gleich kostenfrei

Wohin mit dem gesparten Geld? Der Trend geht zum Kaufen statt Mieten - und bei dem derzeitigen Niedrigzins fürs Sparen nimmt er immer mehr zu. Doch solch eine große Investition sollte gründlich bedacht werden, denn schließlich geht es ja nicht nur um den Kaufpreis und die monatlichen ...> Zum Artikel
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
Foto: © Pitopia, Harald Richter, 2006
13.08.2015

Baufinanzierung: Was ist eigentlich ein Schnelltilgerdarlehen?

Viele Banken bieten derzeit zur Immobilienfinanzierung ein Schnelltilgerdarlehen an. "Klingt gut", werden Sie sich jetzt vielleicht sagen. Das ist es auch, denn für ein solches Darlehen gewähren die Banken einen Zinsrabatt bis zu einem halben Prozentpunkt. Also ein ganz ...> Zum Artikel
Foto: © luni Sokolov - Fotolia.com
Foto: © luni Sokolov - Fotolia.com
13.04.2015

So bewertet die Bank Ihre Kreditwürdigkeit

Wer verschenkt schon gern Geld? Niemand - und erst recht nicht die Banken. Deswegen pochen die Banken auf Sicherheiten. Sofern Sie also Ihre Immobilie finanzieren möchten, müssen Sie dafür auch noch die nötige Bonität nachweisen - und die hängt auch von der Immobilie ab, die Sie erwerben ...> Zum Artikel
Foto: © ponsulak - Fotolia.com
Foto: © ponsulak - Fotolia.com
29.01.2015

Bausparvertrag: Wie Bausparen funktioniert

Allein 30 Millionen Bausparverträge gab es 2013 in Deutschland. Vielleicht haben auch Sie noch einen in der Schublade liegen und fragen sich, was Sie eigentlich damit anfangen sollen. Vielleicht spielen Sie aber auch mit dem Gedanken, einen abzuschließen, weil doch fast jeder einen hat und ...> Zum Artikel
Foto: © livestockimages - Fotolia.com
Foto: © livestockimages - Fotolia.com
29.10.2014

Bearbeitungsgebühr für Kreditvertrag: So holen Sie sich Ihr Geld von der Bank zurück

Geld ohne Arbeit: Träumen wir davon nicht alle? Der Bundesgerichtshof sorgt dafür, dass Sie sich mit ganz wenig Aufwand ein ansehnliches Sümmchen Geld von Ihrer Bank zurückholen können: Die Bearbeitungsgebühr für Ihren Kreditvertrag. Wieviel Ihnen die Bank zurückzahlen muss, hängt ...> Zum Artikel
Foto: © Eisenhans - Fotolia.com
Foto: © Eisenhans - Fotolia.com
29.09.2014

Steigend oder fallend: Was aus den Bauzinsen wird

Sie planen gerade eine Immobilienfinanzierung? Die Zinsen sind niedrig – aber bleiben sie es auch? Sie müssen schon ein Guru sein, wenn Sie solche Fragen aus dem Stehgreif beantworten können.  Allerdings gibt es auch ein paar greifbare Anhaltspunkte, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung ...> Zum Artikel
Foto: © jogys - Fotolia.com
Foto: © jogys - Fotolia.com
01.09.2014

Immobilienkauf: Wie Sie mit einem kleinen "Eltern-Zuschuss" niedrigere Zinsen zahlen

Je mehr Eigenkapital, umso besser sind die Kreditkonditionen, die Sie bei Ihrer Bank aushandeln können, um eine Immobilie zu kaufen. Da kommt eine kleine Finanzspritze der Eltern gerade richtig. Denn: Bereits ein paar Tausend Euro können die Eigenkapitalquote derart anheben, dass Sie ...> Zum Artikel
Foto: © lesniewski - Fotolia.com
Foto: © lesniewski - Fotolia.com
12.08.2014

Die miese Masche mit den Baustelleneinrichtungskosten

Der Traum von der eigenen Immobilie ist mit viel Geld verbunden. Umso ärgerlicher, wenn Baufirmen versuchen, die Kosten für die Baustelleneinrichtung auf den Bauherrn abzuwälzen.  Informationen zu Aufgaben und Ausgaben, die ganz klar die Baufirmen beim Hausbau übernehmen.  > Zum Artikel
Foto: © jogys - Fotolia.com
Foto: © jogys - Fotolia.com
15.07.2014

Die besten Finanzierungsformen: Wie Sie Geld auf Abruf erhalten

Wer ein Haus oder eine Wohnung kaufen möchte, braucht meist einen Kredit - und schon stehen Sie vor einer großen Entscheidung, denn Sie müssen zwischen unterschiedlichen Finanzierungsformen auswählen.  Als Kreditnehmer sollten Sie vor dem Unterzeichnen Ihres Kreditvertrags wissen, ...> Zum Artikel
Foto: © lesniewski - Fotolia.com
Foto: © lesniewski - Fotolia.com
19.05.2014

Hausbau mit dem Bausparvertrag: Die Vor- und Nachteile

Topstory: "Spare, spare, Häusle baue!", so heißt es im Schwäbischen. Tatsächlich lässt sich mit einem Bausparvertrag in der Schublade eine Immobilie finanzieren. Mit einem Bausparvertrag stellen Sparer sicher, dass Sie als Darlehensnehmer einen günstigen Kredit bekommen. Doch so ...> Zum Artikel
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter