> zur Übersicht Forum
31.05.2004, 21:12 von HiPProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Wohnungsübergabe
Hallo,
ich habe gelesen, daß der Mieter die Wohnung erst am ersten des nächsten Monats, bis 12 Uhr übergeben muß, stimmt dies ??.
Weiterhin, wüßte ich gerne:
Wenn der Mieter die Wohnung, z.B. 3 Tage vorher beziehen kann, kann ich verlangen, daß die Wohnung auch 3 Tage früher übergeben wird, oder zumindest nicht auf den letzten Drücker?.
Wie könnte ich so etwas formulieren??

Gruß
Alle 2 Antworten
01.06.2004, 12:41 von GAst
Profil ansehen
Guten TAg HIP,

zu der Übergabe :
Jein ,es kommt drauf an.

Ist das Ende im MV mit dem Ablauf eines Tages definiert,so hat die Rückgabe spätestens am nächsten Werktag bis um 12.00 Uhr zu erfolgen.
Darum ist in den allermeisten MV das Ende auch mit (z.B.) "der Vertrag endet am letzten Werktag des Kü-Monats um 12.00 Uhr" o.ä. festgehalten.Dann hat die Rückgabe spätestens zu dem vereinbarten Zeitpunkt zu erfolgen.

GAst
01.06.2004, 11:48 von RM
Profil ansehen
Es gibt keinen Anspruch des Mieters auf Überlassung der Mietsache vor Beginn der Mietzeit.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter