> zur Übersicht Forum
21.01.2007, 17:28 von IrmProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Wie entfernt man am Besten...
Wie entfernt man am Besten alte Leimfarbe von der Decke ???
Ich hatte die Idee es mit dem Dampfreiniger zu versuchen.
Irm
Alle 5 Antworten
22.01.2007, 09:09 von Augenroll
Profil ansehen
das Wasser läuft einem dabei ständig in den Ärmel, also warmes Wasser nehmen!!

Vielleicht irgendwie fixieren und dann Haftgrund. Zuerst das Mittel an einer kleinen Stelle ausprobieren.
22.01.2007, 01:26 von Mieterliebe
Profil ansehen
Susanne, lol

super - absolut richtig - der arme stift (Azubi)

naß machen, mit spachtel beseitigen, mehrfach waschen und dann noch tiefengrund

wirklich klasse arbeit - ich wüßte spontan nichts schlimmeres
21.01.2007, 20:43 von frischebrise
Profil ansehen
Hallo,

ein größeres Problem wie es auf dem ersten Blick auszumachen ist.
Behandelt man falsch, sitzt die Leimfarbe immer noch - und tiefer - und verhindert weitere Haftbrücken.

Mein Vorschlag zur nachhaltigen Entfernung:
1. mit grobem Schleifpapier abschleifen unter Absaugung
(hoher Arbeitsaufwand )

2. mit Tiefengrund unter Beimischung von Quarzsand abisolieren mit gleichzeitiger Haftbrücke.

21.01.2007, 17:46 von Susanne
Profil ansehen
Habe gerade einen Fachmann gefragt:

Nass machen, mit einem Spachtel entfernen und mit einem nassen Quast nachwaschen und dabei öfter das Wasser tauschen.
Ist grosse Sauerei und i.d.R. was für den Lehrling
21.01.2007, 17:35 von johanni
Profil ansehen
Hallo Irm,

Dampfreiniger macht aber sehr viel Dreck.

Ansonsten mit einem Quast und warmen Wasser bischen Spülmittel rein abwaschen. Oder aber abschleifen.

LG Johanni
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter