> zur Übersicht Forum
06.01.2008, 10:25 von MaxmaxProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Werbeschild auf Giebelfläche Kündigung ?
ich habe ab meinem MFH eine Giebelfläche an eine MC-Donalds Firma vermietet. Die haben dort ein Werbeschild für 400 Euro Miete p.a. angebracht.
Die haben nun zum 31.12.2007 den Mietvertrag ordentlich gekündigt.
Gestern bin ich am Objekt gewesen, und musste feststellen, das dass Schild immer noch da hängt.

Was kann ich tun ?
Darf ich dehnen für die unrechtmäßige Nutzung eine Art Strafgeld plus anteilige Miete verlangen ?

Alle 8 Antworten
06.01.2008, 16:30 von Apfelkuchen
Profil ansehen
Zitat:
Willst Du für die paar Cent Ärger machen?


Kannst Dir die anteiligen Tage ja in Burger auszahlen lassen

Nee, wie meine Vorredner schon gesagt haben, die sollen das Ding abbauen und die Löcher wieder verschliessen.
06.01.2008, 12:23 von CMAX_65
Profil ansehen
Hi maxmax,

Zitat:
Willst Du für die paar Cent Ärger machen?


stimme musti1000 zu !!!

....finde ich kleinkariert. Wenn die innerhalb der nächsten 2 Wochen ihr Schild abbauen, eventuelle Löcher sauber verschliessen etc. ansonsten keinen Ärger verursachen,
wollen Sie dann um ein paar Euro Klagen ???

Ist das wirklich ein Problem ???

MFG
06.01.2008, 11:56 von Musti1000
Profil ansehen
Verzugschaden oder anteilige Miete?

400 Euro : 365 Tage = 1,10 Euro pro Tag?

Willst Du für die paar Cent Ärger machen?
06.01.2008, 11:43 von Maxmax
Profil ansehen
das habe soeben die Mc-Donalds Filiale aufgefordert das Schild abzuschrauben.

Meine Frage bezieht sich auch eher auf die Verzugssche bzw. was ich dem Mieter berechnen kann ? Verzugsschaden etc. ?????
06.01.2008, 11:16 von Musti1000
Profil ansehen
Wie wäre es denn einfach mal mit schriftlicher Aufforderung das Schild zu entfernen und den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen...
06.01.2008, 11:07 von CMAX_65
Profil ansehen
Hi,

1. Reden, wie schon gesagt
2. Wenn´s nicht hilft abschrauben/entfernen und zur nächsten McDonalds Filiale fahren und abgeben.

MFG
06.01.2008, 10:44 von Maxmax
Profil ansehen
Hallo,

ja es existiert ein Mietvertrag, der ist aber sehr dürftig!!!!!

Da steht nichts drin, was passieren würde wenn nach Kündigung das Schild immer noch da hängt ?????
06.01.2008, 10:41 von CMAX_65
Profil ansehen
Hi maxmax,

wenn vermietet wurde gibt es ja einen Mietvertrag oder ?

da müsste ja drin stehen was bei Kündigung passiert !

Ansonsten würde ich mit der Firma erstmal reden, wie sie sich das vorstellt ? Normalerweise würde ich sagen Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes = enfernen des Schildes ???

MFG
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter