> zur Übersicht Forum
21.02.2007, 18:43 von HansjuergenProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Wer hat Erfahrung mit Online Mahnungen etc. ?
Im Internet gibt es ja einige Angebote für Mahnungen und Mahnbescheide online (z.B.: Janolaw, letzte-Mahnung.de Judico u.a.).

Diesen Service würde ich gerne nutzen.

Hat jemand Erfahrungen damit gesammelt und kann sie hier mitteilen?

Gruß
Hans-Jürgen
Alle 5 Antworten
21.02.2007, 19:25 von ChristophL
Profil ansehen
Das hört sich so weit ganz gut an. Ich stehe jetzt auch kurz vor einem gerichtlichen Mahnverfahren. Ich habe mir aber überlegt, dass ganze durch einen RA durchführen zulassen. Dann haben meine Ex-Mieter noch ein paar Kosten mehr zu zahlen.

Gruß Christoph
21.02.2007, 19:22 von Hansjuergen
Profil ansehen
@ChristophL

Nur die zwei Möglichkeiten möglich:

Druck auf Papier(Formular)
Sie benötigen einen Formularvordruck "Antrag auf Erlass eines Mahnbescheids".

Versand per Internet
Sie benötigen eine Signaturkarte, ein Kartenlesegerät und 'JAVA™ Web Start' um die Signaturkomponente OptiMahnSign zu verwenden.

Ich will aber nicht das Formular kaufen und auch keine Signaturkarte und ein Kartenlesegerät.

Da sagt mir das Angebot von http://www.inkassofort.de/ schon eher zu.

Gruß Hans-Jürgen
Also mir wurde gesagt das es ab dem 01.11.06 in Schleswig Holstein funzen soll.

Gruß Christoph
21.02.2007, 18:57 von Hansjuergen
Profil ansehen
Leider geht das gerichtliche Online-Mahnverfahren noch nicht in Schleswig-Holstein; andere Kenntnisse habe ich nicht.
21.02.2007, 18:46 von ChristophL
Profil ansehen
Bei uns kann man das gerichtliche Mahnverfahren online beantragen, damit soll man sich ne menge Zeit sparen. Warum soll das mit den von Ihnen vorgeschlagenen Unternehmen nicht so sein.

Gruß Christoph
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter