> zur Übersicht Forum
30.06.2016, 17:18 von bhavauProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|WEG Differenz zwischen SOLL und IST bei der Rücklagenentwicklung
Zur Übernahme einer WEG wurde fälschlicherweise im ersten Monat (noch kein Zugriff aufs Konto) die Rücklage vom Giro - das Tagesgeldkonto doppelt überwiesen. Sodass im SOLL weniger steht als im IST. Wie soll ich das am Besten in der Rücklagenzuführung bzw. Entwicklung darstellen? Was würdet ihr in meiner Situation tun?
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter