> zur Übersicht Forum
04.08.2007, 19:35 von ErichProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Verteilung der Nebenkosten
Hallo, kann ich bei Neuvermietung einer Wohnung (von 3 Wg.im Haua)
von bisher 3 gleichen Teilen jetzt neu auf Personenzahl gehen.
Im 1. OG und 2. OG wohnt je eine Person. Im EG wollen 2 Erwachsene
und ein Kind einziehen.
Natürlich wären 1. und 2. OG wegen Kostenreduzierung einverstanden.
Gruß Erich
Alle 5 Antworten
06.08.2007, 11:03 von Augenroll
Profil ansehen
Zitat:
"Geld stinkt nicht"


Dass dies Ihr Wahlspruch ist, weiß ich bereits. Sie könnten diese Aussage mal langsam zu Ihrer Signatur machen.

06.08.2007, 10:40 von Erich
Profil ansehen
"Geld stinkt nicht"
06.08.2007, 09:18 von Augenroll
Profil ansehen
Hallo erich,

warum tun Sie sich das überhaupt noch an, mit dem Vermieten?

Nach all dem was Sie erlebt haben? Außerdem haben Sie doch eine ziemlich schlechte Meinung von Mietern! Wie können Sie es denn mit Ihrem Gewissen vereinbaren, von solchen "Abschaum" Geld anzunehmen?

Beste Grüße AR
04.08.2007, 20:20 von frischebrise
Profil ansehen
Hallo,

Eine Änderung der Umlageschlüssel ist nur statthaft, wenn der VM eine schriftliche Erklärung vor Beginn eines Abrechnungszeitraumes abgibt. § 556a Abs. 2

Dieses würde denn die Altmieter betreffen.

Vielleicht ließe sich das auch durch schriftliche Erklärung und Zustimmung durch die Altmieter erreichen.
04.08.2007, 19:42 von Mortinghale
Profil ansehen
Bei Verbrauchskosten schon.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter