> zur Übersicht Forum
24.10.2011, 14:51 von mane.muellerProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Vermietung an Kinder ...
hallo,
habe ein problem. mein vater besitzt ein haus. er selbst nutz das erdgeschoss. 1stockwerk steht leer. wenn ich dort jetzt einziehen würde wie sieht es dann mit miete zahlen aus? natürlich wird auch eine küche verbaut werden, also ist es ja dann eigentlich ein zweifamilienhaus. muß ich wirklich miete zahlen. mein dad meinte wenn ich mich an den nebenkosten beteilige langt das für ihn. wenn ja wieviel % der marktüblichen miete muß ich denn zahlen. da ich im moment eine sehr günstige wohnung habe ist halt die frage ob sich das überhaupt rechnen würde. für tipps bin ich sehr dankbar.
Alle 3 Antworten
08.01.2012, 11:46 von monenemo
Profil ansehen
Hallo, Sie KÖNNEN Ihrem Vater eine Miete zahlen, Sie MÜSSEN es aber nicht. Dabei ist jede Höhe denkbar, da gibt es keine Vorgaben, wenn es nicht ums Steuersparen geht. Wenn Sie beide sich gut verstehen und Ihr Vater sich freut, wenn Sie in der Nähe sind, ist es doch eine tolle Familienlösung, wenn Sie ihm nur die Nebenkosten erstatten.

Ein schönes neues Jahr
19.11.2011, 12:52 von sandynchen
Profil ansehen
ich verstehe überhaupt nicht, was Du eigentlich für ein Problem hast? Deine Frage hast Du doch bereits selbst beantwortet.Dein Vater hat doch bereits gesagt, was er möchte, und was die Betriebskosten angeht, dürfte das ansich selbstverständlich sein-denn wenn du Wasser verbrauchst, Müll produzierst u.s.w. solltest Du dich zumindest an diesen Kosten beteiligen. Scheinbar gibt es da ein Kommunikationsproblem!
24.10.2011, 16:09 von mane.mueller
Profil ansehen
14x gelesen und niemand hat nen tipp?
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter