> zur Übersicht Forum
21.04.2008, 13:13 von Goesebrecht1Profil ansehen
Vermieten & Verwalten|Verdampferröhrchen ab ?
Hallo,

jetzt ist mir mal was seltsames passiert. Letztes Jahr bei der Ablesung ist ein sog. VRöhrchen beim Mieter abgegangen. Der Mieter hatte mich darüber informiert. Nun wurde die Heizung dieses Jahr abgelesen und es fehlt noch immer das Röhrchen. Ich habe es glatt vergessen.

Wie muss nun abgerechnet werden? Ich meine bis auf einen Heizkörper haben alle ein Röhrchen, nur wie den einen HK abrechnen?

GG
Alle 4 Antworten
22.04.2008, 16:42 von morthingale
Profil ansehen
Wird der Verbrauch nicht ordnungsgemäß erfasst, dann darf der Mieter die Abrechnung um 15% kürzen!
22.04.2008, 11:38 von MarieP
Profil ansehen
Hallo

die Begründung ist die HeizkostenVO

http://www.gesetze-im-internet.de

Es ist nicht die Schuld des Mieters, dass der Heizkörper nicht zeitnah mit einem neuen Messgerät ausgestattet wurde

Gruss
Marie
Zitat:
Original geschrieben von Goesebrecht1
Dem Mieter steht in diesem Fall allerdings ein Kürzungsrecht zu.
---------------------------

Hallo,

danke für die Antwort.
Wie viel kann der Mieter denn kürzen und wenn schon, dann mit welcher Begründung? Ich meine worauf baut sich der rechtl. Anspruch auf zu kürzen?

GG
22.04.2008, 08:26 von Goesebrecht1
Profil ansehen
Dem Mieter steht in diesem Fall allerdings ein Kürzungsrecht zu.
---------------------------

Hallo,

danke für die Antwort.
Wie viel kann der Mieter denn kürzen und wenn schon, dann mit welcher Begründung? Ich meine worauf baut sich der rechtl. Anspruch auf zu kürzen?

GG
21.04.2008, 15:51 von MarieP
Profil ansehen
Hallo
Der Heizkörper wird von der Firma welche abliest und abrechnet eingeschätzt. Allerdings hätte dich die Firma über den Vorfall informieren müssen, sowie sich auch dein o.k. zur Nachmontage holen müssen. Dem Mieter steht in diesem Fall allerdings ein Kürzungsrecht zu.

Gruss
Marie

Zitat:
Original geschrieben von Goesebrecht1
Hallo,

jetzt ist mir mal was seltsames passiert. Letztes Jahr bei der Ablesung ist ein sog. VRöhrchen beim Mieter abgegangen. Der Mieter hatte mich darüber informiert. Nun wurde die Heizung dieses Jahr abgelesen und es fehlt noch immer das Röhrchen. Ich habe es glatt vergessen.

Wie muss nun abgerechnet werden? Ich meine bis auf einen Heizkörper haben alle ein Röhrchen, nur wie den einen HK abrechnen?

GG
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter