> zur Übersicht Forum
05.06.2007, 09:45 von CMAX_65Profil ansehen
Vermieten & Verwalten|Stress mit dem Vermieter/ZDF
Hallo zusammen,

gerade eben gesehen auf "volle Kanne/ZDF"

- haben Sie Stress mit Ihrem Vermieter ? Die Ratgebersendung soll am kommenden Donnerstag kommen, mailen sie uns.....

Dazu 2-3 Filmchen wie eine VM heimlich in die Wohnung schleicht, 1 Filmchen einer angeblichen Orginalton "Horrorrechnung" (Nebenkosten) etc.

Ok, dass Privatsender diese Masche seit langem fahren, kann man ja noch verstehen - zwecks Geilheit auf Quote. Ist für Privatsender, da nur auf Werbeeinnahmen angewiesen, noch nachzuvollziehen !

Aber das öffentlich rechtliche Sender die finanziert von einer äusserst fragwürdigen GEZ Institution es auch nötig haben billigste Ramschstreifen und ein angebliche Ratgebersendung auf voraussichtlich unterstem Niveau auszustrahlen, das ist schon was besonderes.

DAS ZDF scheint anscheindend auch keine Grenzen nach unten mehr zu kennen. Na denn.......

MFG
Alle 17 Antworten
08.06.2007, 14:09 von Augenroll
Profil ansehen
@Chris512,
könnten Sie bitte Ihren Beitrag inhaltlich überarbeiten und sich klarer ausdrücken!

So stehengelassen, ist Ihr Geschriebenes nämlich äußerst unverständlich und wirr.

07.06.2007, 12:01 von Chris512
Profil ansehen
also ich find das gut...wenn das so weiter geht und sogar noch schlimmer wird, wird es hoffentlich irgendwann mal wieder einen wandel im recht geben, und dann steht der vermieter wieder besser da.

es ist ja sogar schon so weit, dass man heute wissentlich und bei vollem bewusstsein dinge unterschreibt, und man bei der unterschrift schon genau weiß, dass man sich eh nicht dran halten tut, bzw. muss...nennt mir mal einen vertrag außer dem meitvertrag der da nicht sofort aufgehoben wird.....da muss sich was ändern im mietrecht, und so lange es keine probleme gibt wird sich da nix ändern.
07.06.2007, 09:57 von CMAX_65
Profil ansehen
Hallo,

der relativ reisserisch angekündigte Beitrag (heute 9:10 Uhr) (Kurzfilmchen auf unterstem Amateurniveau) hat schliesslich seinen normalen sachlichen Gang genommen. Ein Vertreter des Mietervereins hat sachlich unaufgeregt und präzise verschiedene Mietrechtsfragen beantwortet.

Wie so oft "der Berg kreist und gebiert ein Mäuschen" also viel heisse Luft, wäre bei einem Privatsender besser untergebracht.

Aber mit dem Zweiten sieht man ja besser, zumindest laut Werbung........

MFG
06.06.2007, 18:32 von Gartenfan
Profil ansehen
Hallöle,

übrigens hat das ZDF den Auftrag erfüllt.Nämlich den der freien
Meinungsbildung. Allein dieser Thread sagt doch schon alles.
Ehrlich, wir leben in einem coolen Land, wo sowas möglich ist.
Das Wohnungsproblem im Irak oder woanders wird sicher nicht so
offen und vielfältig diskutiert. Seht das doch auch mal so.

(zufriedener) Gebührenzahler

Gartenfan
05.06.2007, 14:42 von Uzzi
Profil ansehen
Auch ZDF und KO müssen sich etwas einfallen lassen, mal will ja keine weiteren Zuschauerquoten einbüssen + damit, Werbeeinnahmen verlieren, weil kein Schwein mehr dort Werbung schaltet wenn eh niemand hinsieht.
05.06.2007, 13:57 von mietnomadenstopp
Profil ansehen
Hallo erstmal....

ich habe da einen Vorschlag:
Bombadiert das ZDF mit E-mails zu dem Beitrag !!!
Die von und bezahlten Sender müssen merken, dass es Widerstand gibt.

Beste Grüße und viel Spass beim fernsehen...
05.06.2007, 13:27 von prinzregent
Profil ansehen
ZDF ... was ist das ?

Wer guckt den noch die öffentlich rechtlichen ???
05.06.2007, 12:17 von Mortinghale
Profil ansehen
Zitat:
Daran, dass so ein eigentlich bisher als seriös wahrgenommener Sender, sich nun auch auf diese Niveau begibt, kann man mal wieder klar den Wertverfall in unserer Gesellschaft erkennen.


Das ist so nicht zutreffend; auf dem Niveau hat sich das ZDF schon vor dreißig Jahren befunden.

Journalisten (ob Zeitung oder TV) sind nun einmal ein ganz besonderes Völkchen; da ist es egal, bei welchem Sender sie arbeiten.

05.06.2007, 11:24 von CMAX_65
Profil ansehen
Hallo,

Zitat:
Energie für die eigenen lieben Mieterlies sparen


genau so halte ich es auch, ich kann sehr grosszügig sein aber sehr kleinkariert und gesetzestreu, ganz nach Bedarf.

Ich behaupte, dass ich mit den meissten und die auch mit mir, ganz gut klar komme(n) !

MFG
05.06.2007, 11:16 von polline
Profil ansehen
Hallo MarieP!

Zitat:
Der korrekte Mieter auch nicht - ist leider so.


Genauso isses!!!

Und deswegen heißt die Devise: Flimmerkasten aus und raus in den Garten, Abende genießen, sich mit was Schönem beschäftigen,
Grillen, Freunde einladen, Blumen schnuppern oder sonstwas,
bloß nicht mit solchem Müll belasten.

Also alles in allem........Energie für die eigenen lieben Mieterlies sparen.

Polline
05.06.2007, 11:05 von MarieP
Profil ansehen
05.06.2007, 11:02 von polline
Profil ansehen
Hallo!

Zitat:
auf beiden Seiten schwarze Schafe - nur leider wird dies in den Sendungen nicht berücksichtigt
.

Der loyale Vermieter würde mit Sicherheit keine Einschaltquoten bringen. Ist ja auch langweilig heutzutage, wenn jemand noch ehrlich ist und sich schön an die Gesetze hält.

Die Menschen wollen eben miese Sachen sehen und da es wohl mehr Mieter als Vermieter gibt, gibt es dann eben auch mehr Einschaltquoten.

Daran, dass so ein eigentlich bisher als seriös wahrgenommener Sender, sich nun auch auf diese Niveau begibt, kann man mal wieder klar den Wertverfall in unserer Gesellschaft erkennen.

Zitat:
finde ich schwach,
um nicht zu sagen schäbig !


Das geht mir genauso! Aber man kann wohl nix gegen tun, außer ignorieren und sich um seinen eigenen Kram kümmern, wovon man wahrscheinlich mehr hat, als sein Gehirn mit sowas zuzumüllen und seine Seele auch.

Grüße Polline

05.06.2007, 10:58 von MarieP
Profil ansehen
05.06.2007, 10:56 von CMAX_65
Profil ansehen
Hallo,

Zitat:
stimmt ich nicht ganz zu


Ihre Meinung ???

MFG
05.06.2007, 10:53 von MarieP
Profil ansehen
05.06.2007, 10:45 von CMAX_65
Profil ansehen
Hallo,

Zitat:
Es gibt auf beiden Seiten schwarze Schafe


klar ist das so, sind aber wenige, wenn überhaupt, Prozent !

Nur das ein öffentlich rechtlicher Sender mit Anspruch (im Zweiten sieht man besser oder so ähnlich...) sich auf PROLLNIVEAU begibt, finde ich schwach,
um nicht zu sagen schäbig !

MFG
05.06.2007, 10:39 von MarieP
Profil ansehen
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter