> zur Übersicht Forum
23.02.2016, 15:22 von schusterm43Profil ansehen
Vermieten & Verwalten|Streit wegen Haustür in Mehrfamilienhaus
Hallo!
Wir haben in nem Mehrfamilienhaus immer wieder Streit wegen der Haustür. Manche Bewohner schließen die nachts immer ab, obwohl sie Teil des Fluchtwegs ist. Dabei kommt man von außen gar nicht so leicht rein. Ist ja nur ein Knauf dran und keine Klinke. Rundschreiben an alle Parteien haben nix gebracht. Zettel an der Tür erst recht nicht.
Hat jemand nen guten Rat?
Grüße,
Michael
Alle 5 Antworten
10.03.2016, 09:05 von Theres
Profil ansehen
Hallo Michsel,

hat sich bei Euch das Problem gelöst? Habt ihr den genannten Mediator genutzt?

Grüße
24.02.2016, 22:30 von r0m
Profil ansehen
Wenn man nicht weiß, wer die Tür abschließt bleibt nur eine technische Lösung, damit nicht mehr abgeschlossen werden kann.
24.02.2016, 10:24 von Rossi37
Profil ansehen
Hallo Michael,
wir hatten mal ne ähnliche Situation. Am Ende konnten wir uns auf ein Panikschloss einigen. Jetzt ist die Tür von außen richtig fest verriegelt und von innen kommt man trotzdem immer ohne Schlüssel raus.
VG, Fabio
Alle 2 Kommentare
25.02.2016, 09:00 von Rossi37
Hallo Michael, wir hatten uns für den Mediator von Assa Abloy entschieden, weil der auch mit dem Summer zusammen funktioniert und man nicht extra die ganze Tür verkabeln muss. Musst du mal schauen, ob das für euch das richtige ist.
24.02.2016, 16:28 von schusterm43
Klingt gut. Weißt du noch von wem das Schloss ist? Gibt ja einige Hersteller...
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter