> zur Übersicht Forum
01.10.2007, 21:40 von KolisaProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Schornsteinfegerrechnung
Sorry... diese Schornsteinfegergebühren verstehe ich einfach nicht.

Wir haben: 1 Ölzentralheizung, 5 Gaswasserheizer, 1 Gasetagenheizung, 3 Elektrodurchlauferhitzer.

Im Vorderhaus sind 6 WG mit Öl-Zentralheizung. Warmwasser in 4 WG mit Gaswasserheizer, 2 WG mit Elektrodurchlauferhitzer.

Hinterhaus 3 WG, 2 WG sind an die Zentralheizug angeschlossen, davon 1 mit Elektrodurchlauferhitzer und eine mit Gaswasserheizer, WG 3 hat Gasetagenheizung.
Ich weiß nun nicht genau,welche Gebühren ich welchem Mieter bei den Betriebskosten berechnen darf, z.B kann ich bei E-Durchlauferhitzer keine Gebühren für den Gasschornstein berechnen.
In der Geb.-Abrechnung steht z.B.
Abgaswege/-abführung-Überprüfung 3.1, Anz.7, E-Preis 6,70 €,
G-Betrag 46,90€.
Ich komme mit der G-Etagenheizung aber nur auf 6 Geräte, wo liegt da der Hund begraben??

Sorry das ging nicht kürzer.
Guß Kolisa
Alle 13 Antworten
09.10.2007, 10:23 von Jutetuetchen
Profil ansehen
Hallöli,

geht doch - super ...... jetzt weisst Du wenigstens was Sache ist ..... naja was die andere Summe betrifft - wenn man da jetzt nicht genau weiss wer was gemacht hat oder auch nicht .... (Lehrgeld zahlen) - alles schriftlich und mit Duplikat in Zukunft

LG
09.10.2007, 09:21 von Kolisa
Profil ansehen
GUTEN MORGEN AN ALLE,

ich habe nun meinen Schornsteinfeger doch nochmal angerufen, und da wir letzte Woche auch eine neue Heizung eingebaut haben habe ich Ihn um einen Vororttermin gebeten.
Wir standen im Hof und haben jede WG auf der Rechnung abgearbeitet.
Bei KÜGebO 3.1 und 3.2 war wirklich 1 Gasgerät zviel berechnet.
Bei Schornstein -Überprüfung und Reinigung KÜGebO 2 waren noch 2 Schornsteine berechnet die seit 4 Jahren nicht mehr in Betrieb sind.
Die Gasgerät kann ich von der Rechnung abziehen aber die Schornsteine hätte er gerne bezahlt??? 35,04 €.
Gefällt mir nicht ganz aber möglicherweise habe ich das wirklich nicht schriftlich weiter gegeben.
Wichtig ist,dass ich jetzt die Kosten zuordnen kann.

Liebe Grüße

Kolisa


03.10.2007, 18:09 von Jutetuetchen
Profil ansehen
Hallo Kolisa,

dann berichte mal bitte was bei der Innung gesagt wurde

Übrigens: Eine Rechnung (egal von wem) die nicht nachvollziehbar ist, wird nie fällig. ....... dass sehe ich genauso.

LG

03.10.2007, 12:20 von Endu
Profil ansehen
Übrigens: Eine Rechnung (egal von wem) die nicht nachvollziehbar ist, wird nie fällig.
02.10.2007, 20:51 von neunichtgierig
Profil ansehen
Hallo Kolisa,

je nach Bundesland hat die Schornsteinfegerinnung eine Website, wo Du Dir die Gebührenordnung runterladen kannst. Oder einfach mal googlen "schornsteinfegergebühren +Bundesland". Ich habe mir die Gebührenordnung runtergeladen und anhand der Kennziffern (diese müssen draufstehen) die Rechnung kontrolliert. Hat aucu alles gestimmt. Sogar meine Frage, warum in einem 5-stöckigen Wohngebäude, die Höhe des Schornsteins mit 6 Stcokwerken abgerechnet wird. Das liegt daran, wie hoch der Schornstein noch über dem Dach ist.

Wie abgerechnet wird, ergibt sich aus den Mietverträgen! Normalerweise wird vereinbart, das Schornsteinfegerkosten nach Mietfläche abgerechnet wird. Habe mir sagen lassen, dass es auch ganz egal ist, ob ein Mieter jetzt am Schornstein hängt oder nicht!

War mir aber nicht egal. Also habe ich die Rechnung in aufgeschlüsselt in Zentralheizungsnutzer (Das ist der 7te Nutzer, was die Abgaswegeprüfung angeht)Ist zuerst nicht ganz einfach, aber wenn Du es einmal hast gehts!
Im übrigen darf man die Kosten die man direkt zuordnen kann auch so umlegen.

gruss
02.10.2007, 17:04 von Jobo
Profil ansehen
Hallo Kolisa,
lass uns die Antwort wissen.
Viel Erfolg.
Jobo
02.10.2007, 16:29 von Kolisa
Profil ansehen
Hallo Jobo und Jutetuetchen,

ich werde jetzt wirklich zur Schornsteinfeger Innung gehen.
Auf meiner Rechnung sind 12 Positionen angegeben,da darf ich doch auch mal nachfragen was wozu gehört. Hi,hi, bezahlt habe ich noch nicht... ich hatte gedacht dass da jemand störrisch reagiert.

Liebe Grüße und vielen Dank für die Unterstützung

Kolisa
02.10.2007, 13:04 von Jutetuetchen
Profil ansehen
Zitat:
ich hatte den Schornsteinfeger heute am Telefon....
Es klappt weder an Telefon noch mit einem Brief.


Das ist nicht wahr oder ?!?!?

Normalerweise sollte man ihm sagen/sschreiben dass man erst die Rechnung bezahlt wenn man sie Punkt für Punkt nachvollziehen kann und verstanden hat

Schlieeslich möchte man schon genau wissen was man bezahlt - notfalls würde ich mich auch an die Innung wenden wenn sich jemand so quer stellt und noch nichteinmal dazu in der Lage ist einem Kunden eine Rechnung nachvollziehbar aufzulisten bzw. genau zu erklären.

Sind denn keine Durchschläge von den einzelnen Messungen der Geräte in den Wohnungen dabei (mit Mieternamen ??) Wir bekommen immer Protkolle dabei wo die Werte drauf stehen und ob o.K. oder eine Nachprüfung erforderlich ist.

LG

02.10.2007, 09:54 von Jobo
Profil ansehen
Dann wende Dich mal an die Schornsteinfeger Innung, vielleicht können die Dir weiterhelfen.
Jobo
01.10.2007, 23:23 von Kolisa
Profil ansehen
Hallo Lilibeth,

ich hatte den Schornsteinfeger heute am Telefon....
Es klappt weder an Telefon noch mit einem Brief.

Liebe Grüße
Kolisa
01.10.2007, 23:07 von Kolisa
Profil ansehen
Hallo JJ,

Danke für den Hinweis,Du könntest Recht haben, dass da auch die Abgaswege/Überpr. für die Ölheizung mit dabei ist, sonst sind alle Punkte immer getrennt nach Gas und Öl.
Mit dem Schornsteinfeger hatte ich schon gesprochen weil ich für die Gasetagenheizug eine separate Rechnung wollte, er sagte das wäre nicht möglich.
Auch sonst ist er nicht gerade sehr auskunftsfreudig.

Gruß Kolisa
01.10.2007, 22:17 von Lilibeth
Profil ansehen

hmmmmmm

kannst Du nicht mal den Schornsteinfeger anrufen , damit er Dir das genauer erklären kann ??

er sollte eigentlich wissen wie diese Summer zu stande kommt.
01.10.2007, 22:15 von JollyJumper
Profil ansehen
Zitat:
1 Ölzentralheizung, 5 Gaswasserheizer, 1 Gasetagenheizung

1+5+1= 7 Geräte würde ich sagen!
Elektrodurchlauferhitzer zählen nicht mit!
Ansonsten mal den Herren Schornsteinfeger (oder Frau?) fragen. Der sollte ja genau wissen was er abrechnet!

Gruß JJ
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter