> zur Übersicht Forum
20.12.2008, 11:58 von berlinbummelProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Schlüsselhinterlegung bei Abwesenheit ??
Gibt es irgendwo eine Pflicht für den Mieter, bei längerer Abwesenheit (länger als 3 Tage) einer Vertrauensperson mit Zutrittsberechtigung seine Schlüssel zur Wohnung zu hinterlegen und das dem Mieter mitzuteilen ?
Problem: Mieter ist beim Bund und manchmal bis zu 4 Wochen abwesend, während das Küchenfenster permanent gekippt steht (Winterzeit) und sich Nachbarn bereits über kalte Wände beschweren. Oder ist dies bereits ein Grund, als Gefahr die Wohnung zwangsweise zu öffnen ?
Alle 1 Antworten
22.12.2008, 15:44 von Frau Schlau
Profil ansehen
Hallo,

Rechtlich ist es so, dass Sie keinen Schlüssel für die Mieterwohnung zurückbehalten dürfen. Mit der Vermietung Ihrer Wohnung räumen Sie Ihrem Mieter das alleinige Besitzrecht an den Räumen ein. Zum Besitzrecht nach § 854 BGB gehört auch, dass Sie dem Besitzberechtigten die tatsächliche, alleinige Gewalt über die Mietsache einräumen. Dies geschieht bei Wohnungen durch die Übergabe aller dazugehörenden Schlüssel. Ungefragt geht also gar nichts!

Sie können aber für „Notfälle” von Ihrem Mieter verlangen, dass er Ihnen eine Person seines Vertrauens nennt, bei der er einen Wohnungsschlüssel hinterlegt hat.

Besser ist es natürlich, wenn Sie sich selbst einen Notschlüssel sichern. Haben Sie das nicht bereits mit ihm im Mietvertrag geregelt, können Sie das nachträglich nur mit einer entsprechenden Vereinbarung hinbekommen.

Bewährt hat sich dann folgende Vorgehensweise: Ihr Mieter übergibt Ihnen den Notschlüssel. Sie stecken ihn vor seinen Augen in einen Umschlag und kleben ihn zu. Bitten Sie Ihren Mieter dann, quer über die Öffnungslasche zu unterschreiben.

So kommen Sie an einen Notschlüssel, und Ihr Mieter hat die Gewissheit, dass Sie den Umschlag nicht unbemerkt öffnen können. Hat Ihr Mieter irgendwann das Gefühl, dass Sie ohne sein Wissen in seiner Wohnung waren, können Sie ihm den verschlossenen Umschlag als „Entlastungsbeweis“ präsentieren.

Schöne Weihnachten wünscht

Frau Schlau
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter