> zur Übersicht Forum
30.08.2007, 13:37 von MiethaiProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|schlechte schufa??
hallo fories,

sagt mal kann es sein, dass ein mieter der kein KAUTIONS-sparbuch will, einen schlechten schufa eintrag hat? oder gar privatinsolvent ist?

meine mieterin verzichtete auf ein solches sparbuch. sie gab mir einfach die 2 monatsmieten bar in die hand und meinte nur: o-ton: "ist mir egal was sie damit machen"

wie denkt ihr?

lg miethai
Alle 10 Antworten
30.08.2007, 17:32 von Uzzi
Profil ansehen
Schwarzgeld ?

Aber kann Ihnen ja egal sein, würde es trotzdem auf ein Kautionssparbuch einzahlen, damit Sie die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllen und Ihnen nicht beim zukünftigen Auszug irgendein Rechtsverdreher etwas anhaben kann.

Zu bedenken;
manche "findigen" Mieter lassen "grosskotz" mit der Kaution "heraushängen" und hinterher kommt aber die Mietzahlung schleppend.
30.08.2007, 17:09 von nass01
Profil ansehen
Eine Barkaution ist doch das Schönste was einem passieren kann.
Da hast Du später keinen Ärger an dein Geld zu kommen, aber ich hätte die Wohnung nicht an so einen Wackelmieter vermietet weil da die Kaution auch schnell aufgebraucht ist.
30.08.2007, 16:04 von Lilibeth
Profil ansehen
Zitat:
Also - Kautionssparbuch, und gut ist


geanuuuuuuuu
30.08.2007, 15:23 von SCHWER
Profil ansehen
Zitat:
Wir hatten doch gerade in einem anderen Thread den Fall, das ein Mieter seine mündliche Zusage, die Kaution in bar einfach in den Tresor des VM zu legen, plötzlich wegen anderem Ärger per Rechtsanwalt widerrufen hat.



Das war ich

ACHTUNG!!! Wenns später zu Problemen kommt, rennt sie zum Anwalt, und wenn Du kein Kautionssparbuch hast, machst Du Dich laut BGB §§ sowieso strafbar!!!

Wegen so einer Geschichte lass ich mir nicht mehr ans Bein pinkeln. Also - Kautionssparbuch, und gut ist

Gruss,
Werner
30.08.2007, 15:06 von Miethai
Profil ansehen
hi dunkelROOT hast ja recht. ich glaube leider immer an das gute im menschen.....

seit ich hier mitlese- und schreibe, bin ich eines besseren belehrt worden.

das ist leider die realität.

gruß
miethai
30.08.2007, 14:32 von dunkelROOT
Profil ansehen
man man ich versteh euch nicht, wie leichtfertig ihr immer die whg vergebt!

also ich nehme z.B. die kaution nur in bar bei vertragsabschluss zzgl erster Miete und die ganzen auskünfte müssen vor vertragsabschluss vorliegen. sonst lasse ich lieber mal eine whg leerstehen

dR
30.08.2007, 14:07 von Miethai
Profil ansehen
..ja so einfach war es nicht. ich wollte ihr unbedingt ein kautionssparbuch anlegen aber sie war wie eine furie und meinte nur, dass es sowieso nur so ein paar kröten zinsen gäbe.

hatte einen zeugen dabei. selbstverständlich habe ich ihr eine quittung ausgestellt, die wir beide unterschrieben haben. das geld habe ich auf ein ganz normales sparbuch irgendeiner sparkasse getan und es selbstverständlich zum mietvertrag abgeheftet. ich werde mir heute davon die miete runternehmen, da sie ja, siehe "keine Miete" in verzug ist und ich das geld brauche.

ich dachte nur, weil sie sich so angestellt hat, dass halt was "faul" ist. eine schufaauskunft wollte sie mir auch nicht geben. den rest habe ich mir zeigen lassen.

??

lg miethai
30.08.2007, 13:55 von dunkelROOT
Profil ansehen
Zitat:
mir egal was sie damit machen


Dann kauf dir doch was schönes davon!
Aber vergiss nicht, danach bei der Mieterin die Kaution anzumahnen, sie hat ja nicht mal eine Quittung von Dir!

dROOT
30.08.2007, 13:47 von rrutz
Profil ansehen
Wir hatten doch gerade in einem anderen Thread den Fall, das ein Mieter seine mündliche Zusage, die Kaution in bar einfach in den Tresor des VM zu legen, plötzlich wegen anderem Ärger per Rechtsanwalt widerrufen hat.

Also Geld auf ein Sparbuch, Vermerk Kaution für Mieter sowieso eintragen lassen, und Sparbuch zum Mietvertrag heften und keiner kann später plötzlich Probleme machen.

rrutz
30.08.2007, 13:43 von cavalier
Profil ansehen
Hallo Mithai

Zitat:
sagt mal kann es sein, dass ein mieter der kein KAUTIONS-sparbuch will, einen schlechten schufa eintrag hat? oder gar privatinsolvent ist?

Hast du dir denn keine Selbstauskunft, Gehaltsnachweis, Ausweiskopie, Auskunftei?

Zitat:
sie gab mir einfach die 2 monatsmieten bar in die hand

Sei froh, denn hast du wenigstens.

Zitat:
ist mir egal was sie damit machen"

Das kannst du natürlich nicht, da sie ja getrennt von deinem Vermögen mit Zinsen angelegt werden muß.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter