> zur Übersicht Forum
03.05.2008, 13:48 von MarieLuiseProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Sach- und Rechtmängel
Hallo,
1. Soll beim Verkauf einer Wohnung ein Übergabeprotokoll
gemacht werden incl. Sachmängel? z.B. Riss in Fließe
2. Im Abstellraum hat die Heizung noch nie funktioniert, haftet
der Verkäufer hierfür bei folgender Sach- und Rechtsmängel -
Klausel im Kaufvertrag:

Vertragsobjekt wird in dem Zustand verkauft, in dem es ich bei
der letzten Besichtigung durch den Erwerber befand.
Rechte des Erwerbers wegen offener oder verborgener Sachmängel
werden ausgeschlossen. Für Mängel die nachweisbar zwischen
Besichtigung u. Gefahrübergang entstehen, gelten die ges.
Sachmängelrechte mit der Maßgabe, daß die Verjährungsfrist auf
ein Jahr verkürst wird.

Vielen Dank im vorhinein!
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter