> zur Übersicht Forum
15.11.2006, 13:06 von IchProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Räumungsklage
Ich brauch mal schnell Hilfe. Bei der Räumungsklage - muss ich da als Streitwert die Grundmiete oder die miete inkl. Nebenkosten angeben?
Alle 3 Antworten
15.11.2006, 17:00 von Ich
Profil ansehen
Ich hatte sie vorbereitet, weil mein Anwalt heut den ganzen Tag aufm Gericht war

LG
15.11.2006, 15:54 von Irm
Profil ansehen
Ziehst du grad ne Räumungsklage ohne Anwalt durch???
Irm
15.11.2006, 15:47 von Hansjuergen
Profil ansehen
Streitwert bei Räumungsklage ist die einjährige Nettomiete (Stand 1.7.2006, nach neuer Gebührenordnung) a b e r bitte ohne Gewähr!
Ich meine, ich hätte es so gelesen, weiß aber leider nicht mehr wo
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter