> zur Übersicht Forum
02.08.2005, 22:32 von VermieterHexeProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Nebenkostenabrechnung
Hallo liebe Leidgeplagten!

Habe eine Frage: einer meiner Mieter hat fristgerecht zum 15.9. gekündigt.
Wie mache ich das jetzt mit der Nebenkostenabrechnung für die drei Monate, die er nach der letzten Abrechnung noch bei mir wohnt? Muss er mir seine neue Adresse geben, damit ich ihm die Abrechnung schicken kann?

Danke für eure Antworten!
Alle 3 Antworten
03.08.2005, 10:36 von Vermieterheini1
Profil ansehen
Nachdem die Moderatoren nicht gewillt sind Asoziale, wie Augenrolls, HaJos, usw. aus dem Forum zu schmeißen und all deren "Kotze" zu löschen müssen ALLE meine Beiträge unwiderbringlich gelöscht werden!
Ich kann diese Beiträge/Infos NICHT wieder herstellen/einstellen!

Solange Asoziale, wie Augenrolls, HaJos, usw. im Forum sind, kann es keine Beiträge von mir geben.
03.08.2005, 09:48 von Kasperkopf
Profil ansehen
Hallo Vermieterhexe,

neue Adresse aufschreiben und im Übergabeprotokoll festhalten, dass Dich der neue Mieter über weitere Anschriftenwechsel auf dem Laufenden zu halten hat. Habe es schon ein paar Mal erlebt, dass ich dann Detektiv spielen musste, weil mein Ex-Mieter bis zum Feststehen der Abrechnung schon wieder umgezogen war.

Einen Teil der Kaution zurückbehalten wegen eventueller Nachzahlung aus der Abrechnung. Habe noch nie einen Ex-Mieter erlebt, der freiwillig eine Nachzahlung aus der Abrechnung bezahlt hat.

Auch unbedingt daran denken, beim Auszug Zählerstände (Wasser, Heizung) im Übergabeprotokoll festzuhalten.

Gruss Kasperkopf

02.08.2005, 22:43 von immo68
Profil ansehen
hallo,

ja du brauchst seine adresse, denn die nächste abrechnung ist erst wieder nach ende des wirtschaftsjahres möglich, so dass du ihm dann 3 monate abrechnest.

ausnahme wäre, wenn du mit dem mieter kalkulatorisch die drei monate jetzt abrechnest. dafür verzichtet der mieter auf die abrechnung am ende des wirtschaftsjahres.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter