> zur Übersicht Forum
22.03.2007, 09:07 von MarenProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|nebenkosten verwalten und abrechnen
hallo zusammen, ich hoffe, dass ich hier richtig bin.
ich helfe z.zt. einer freundin, die ein mietshaus besitzt. leider muss ich mich da selber durchschlagen. ich möchte von anfang an alles richtig machen und versuche die nebenkostenverwaltung von anfang an richtig zu gestalten.
wer kann mir ein paar tips geben. neben den ordnern mieter von A-Z, habe ich einen ordner verträge und versicherungen und schriftwechsel angelegt. nun kommt noch den ordner nebenkosten dazu. ich wollte jetzt für das jahr 2007 dort alles sammeln was so anfällt. das ist für mich richtiges neuland und ich bin für jeden tip dankbar.
ganz liebe grüße sendet-maren
Alle 4 Antworten
22.03.2007, 09:36 von MarieP
Profil ansehen
Hallo Maren

Zitat:
ich helfe z.zt. einer freundin, die ein mietshaus besitzt. leider muss ich mich da selber durchschlagen. ich möchte von anfang an alles richtig machen und versuche die nebenkostenverwaltung von anfang an richtig zu gestalten.


Wenn es nun absolut Neuland für dich ist, solltest du dich ins Vermietergeschäft schnell einarbeiten od. die Finger davon lassen. Du bist für Dritte tätig.

Leg Kostenkontos an - fertige einen Ordner für sämtliche Belege - leg diese nach den Betriebskostenarten ab.
Fertige evtl. über Excel - für jede Wohnung/Nutzer ein Datenblatt mit den Mieteingängen usw.
sorry, ich habe schon einiges durchgeforstet. ich dachte dies sei eine konkrete frage. da ich mit diesem thema nicht vertraut bin, suche ich halt den richtigen weg.
ich werde mich weiter durchlesen, bin aber dennoch für tips dankbar. liebe grüße maren
22.03.2007, 09:09 von Augenroll
Profil ansehen
Bitte hier mal die Suchfunktion nutzen, wurde schon endlos viel zu geschrieben.

Danach bitte nur konkrete Fragen stellen.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter