> zur Übersicht Forum
25.01.2005, 14:12 von MarcusProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Mietspiegel
Wie wird eigentlich festgelegt ob man in einer einfachen,mittleren oder guten Wohnlage lebt ?
Alle 5 Antworten
26.01.2005, 11:03 von Eigentuemer
Profil ansehen
Hallo Marcus,
besorgen Sie sich einen Mietspiegel Ihrer Umgebung oder der Ihres Grundstückes, dieser beinhaltet eine Wohnlagekarte mit den von Ihnen gesuchten Angaben.
MfG
25.01.2005, 18:36 von SiSi
Profil ansehen
Stimmt Marcus! Gutachter haben Listen, in die unter Berücksichtigung auch solcher Punkte das Objekt "eingeordnet" wird. Die ruhige Wohnlage allein machts nicht. Die Anbindung an öffenltliche Verkehrsmittel und Einkaufsmöglichkeiten spielen auch eine Rolle.

Allerdings weiß ich nicht wo man solch eine "offizielle Einschätzung" kostenlos bekommen kann.

Liebe Grüße
SiSi
25.01.2005, 17:02 von Marcus
Profil ansehen
Spielt es nicht auch eine Rolle, ob man Stadtnah wohnt, nah bei Kirche, Post, Ärzten, Schulen usw. ?
25.01.2005, 15:46 von Tanja
Profil ansehen
Hallo Marcus,

soweit ich weis,ist Ruhe Faktor Nr.1. Ruhige Wohnlage = gute Wohnlage.
25.01.2005, 15:11 von Susanne
Profil ansehen
Bei uns wird das von der Stadt festgelegt. Ich wollte das auch mal rauskriegen und es hat jede Menge Telefonate gebraucht. Mal beim Bürgeramt nachfragen.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter