> zur Übersicht Forum
Alle 18 Antworten
03.03.2008, 11:09 von Augenroll
Profil ansehen
Hätte Haus auch verkaufen und in Urlaub fahren könne.


Ja hätten Sie machen können, war doch Ihre Entscheidung!

Was können Mieter dafür?
22.02.2008, 08:32 von Sommer
Profil ansehen
Zitat:
Vielleicht könnten Sie sich mal inhaltlich äußern???


Na das ist doch auch für AR ein Fremdwort..."inhaltlich"...mal nen Duden gefressen, was`?

S.
21.02.2008, 21:26 von Annett
Profil ansehen
Hallo Augenroll,

erstmal erhielt ich keine Fördermittel.
Ich habe für mein Geld immer gearbeitet.

Vielleicht können Sie auch nicht verstehen, dass es nicht immer nur um Geld geht und man auch das Elternhaus gefühlsmäßig nicht aufgeben will.

Wenn man Ihre Beiträge liest könnte man meinen man soll umsonst fremde Leute bei sich wohnen lassen.

Was meinen Sie für was Miete gezahlt wird ??
Um dem Vermieter den gierigen Rachen zu stopfen ??

Meine Mieter wohnen in einer komplett neuen Wohnung die ich bezahle. Und für dieses Nutzungsrecht erhalte ich Geld.
Für was zahlen Sie ??
Annett
21.02.2008, 10:35 von Augenroll
Profil ansehen
Zitat:
...wollen...


Tja daran wird's wohl liegen. Außerdem müssten Sie ja auch mental in der Lage sein. Daran wird's wohl auch hapern.

Kann man halt nichts machen....
21.02.2008, 10:32 von CMAX_65
Profil ansehen
Hi,

Zitat:
Vielleicht könnten Sie sich mal inhaltlich äußern???


geht leider nicht, dazu müsste ich den Text lesen können und wollen.

Dies setzt allerdings Lesbarkeit voraus......
21.02.2008, 10:21 von Augenroll
Profil ansehen
Zitat:
Kompliment, beschissener kann man den vorherigen Text nicht "gestalten".


Mag sein. geht aber nicht anders.

Vielleicht könnten Sie sich mal inhaltlich äußern???
21.02.2008, 10:13 von CMAX_65
Profil ansehen
Hi,

Kompliment, beschissener kann man den vorherigen Text nicht "gestalten".

Vielleicht könnten Sie neben dem ÖD-Job ein Fernstudium in Gestaltung/Mediendesign beginnen ?

MFG
21.02.2008, 09:40 von Augenroll
Profil ansehen
Hallo Annett,

Zitat:
Ich hab Schulden bis zur Rente weil ich vermiete. (Und das nicht weil ich geldgierig bin sondern mein Elternhaus nicht verkaufen wollte und noch Geschwister auszahlen mußte).


Ihre alleinige Entscheidung. Was können Mieter dafür?

Zitat:
da die Miete die Hypothek auch nicht deckt.


Sie sind für die Hypothek allein verantwortlich! Was können die Mieter dafür, wenn Ihre Kreditraten zu hoch sind?

Zitat:

Haus war auch noch renovierungsbedürftig.

Das wussten Sie sicher vor dem Erbfall schon, ansonsten hätten Sie das Erbe auch ausschlagen können. Sie erhielten sicher Fördermittel!

Was können die Mieter für den Zustand des Hauses? Wozu zahlen die Miete??? Das ist Ihre Verantwortung!

Zitat:
So jetzt kommt Ihr, bin auch Vermieter wo ist meine Geldgier ??


Sie wollten sich die Sanierung und die Hypotheken des Hauses von den Mietern bezahlen lassen! Das ist Ihre Geldgier! Ihr Haus Ihre Kosten! ganz einfach!

Zitat:
Hätte Haus auch verkaufen und in Urlaub fahren könne.


Hätten Sie machen können. Ihre Entscheidung! Was können die Mieter für Ihre Entscheidung?
20.02.2008, 19:40 von Jobo
Profil ansehen
also das ganz ist schlimm und zwar für alle Beteiligten.
Doch wenn ich mir vorstelle dass da 7 Kinder gewohnt haben, dann wundert es mich nicht, wenn es in 18 Jahren 7 neue Messis gibt.
Ich unterstelle allerdings dem Vermieter, dass er zulange nichts getan hat (ist ja auch nicht einfach). Aber alleine der Kinder wegen, hätte ich das Gesundheitsamt und Sozialamt eingeschaltet.
Also immer so schnell wie möglich versuchen Maßnahmen zu ergreifen.

Jobo
20.02.2008, 19:25 von CMAX_65
Profil ansehen
Hi,

zum Glück ist mir so was krasses noch nicht passiert.

Wenn allerdings wüsste es der gesamte Landkreis
Die Stadt
Der Bürgermeister
Die örtl. Polizei
Der Amtsrichter
Der Landtagsabgeordnete
Der Bundestagsabgeordnete

und bei Bedarf würde ich notfalls den ganzen Scheiss mit einem LKW nach Berlin karren(immerhin mind.600-700 km) fahren und vor dem Bundstag auskippen.

Datenschutz und Arschlochschutz des Mieters, der dies verursacht hat, wäre für mich ein Fremdwort !

MFG
20.02.2008, 19:19 von Sommer
Profil ansehen
Zurückgehend auf das Anfangsthema des Threads: ZUM K...

Eben wieder mal eine von den angeblichen Ausnahmen. Solche Berichte sollte man mal sammeln, auf DVD brennen und jedem Bundestagsabgeordneten zusenden...damit die mal wissen was da abgeht!

S.
20.02.2008, 17:58 von Annett
Profil ansehen
Mich nervt diese ewige gleiche Anmache.

Und dieses ganze Gruppen über einen Kamm scheren hatten wir das nicht schonmal ?

Wie wär`s mit Toleranz allen gegenüber ?

Annett
20.02.2008, 17:53 von Cora
Profil ansehen
Zitat:
Annett


du musst dich hier weder rechtfertigen noch etwas erklären.

Ignorier diese beiden unverschämten Trolle ganz einfach, die stänkern nur aus Neid hier rum
20.02.2008, 17:51 von Annett
Profil ansehen
Könnte echt die Krise kriegen wenn ich die Beiträge hier lese.

Soll das Forum nicht nur für Vermieter sein ???
Was stänkern dann diese Trolle hier dauernd rum.

Da kann ich nur sagen Jungs vermietet selber dann könnt Ihr mitrede ansonsten geht spielen oder putzt Eure Mietwohnung.

Ich hab Schulden bis zur Rente weil ich vermiete. (Und das nicht weil ich geldgierig bin sondern mein Elternhaus nicht verkaufen wollte und noch Geschwister auszahlen mußte).
Gehe aber übrigens auch noch 40 Stunden die Woche arbeiten da die Miete die Hypothek auch nicht deckt. Haus war auch noch renovierungsbedürftig.

So jetzt kommt Ihr, bin auch Vermieter wo ist meine Geldgier ??
Hätte Haus auch verkaufen und in Urlaub fahren könne.

Annett
20.02.2008, 12:33 von Sommer
Profil ansehen
In den USA darf man sogar im Internet abfragen, wer in meiner Nachbarschaft welche Verbrechen begangen hat.

Hier in D. darf man nicht mal faktisch berichten was einem persönlich widerfahren ist...

S.
20.02.2008, 12:03 von andreasM
Profil ansehen
Das ist doch nur Propaganda am Rande der Bevölkerung. Einige wenige VM können sich darüber mal so richtig aufregen. Der Rest der Bevölkerung durchschaut das alles!

AM
20.02.2008, 11:55 von CMAX_65
Profil ansehen
Hi,

Zitat:
3. An den Pranger stellen. In USA geht das ganz einfach.


wie ?
20.02.2008, 11:41 von tommytulpe
Profil ansehen
1. Richtig
2. Richtig
3. An den Pranger stellen. In USA geht das ganz einfach.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter