> zur Übersicht Forum
12.08.2007, 09:05 von StefanusProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Mieterin Schwanger - Verwalter Informieren ?
Hallo,
wie ich vor ein paar Tagen von meiner Mieterin erfahren habe, ist sie Schwanger.
Es handelt sich nur um eine 1 ZKB-Wohnung. (60qm)
Sie möchte aber weiterhin wohnen bleiben - ich sehe darin auch kein Problem, da man das große Wohnzimmer auch abtrennen könnte.
Nun meine Frage:
Muß ich den Verwalter darüber Informieren ?

Danke
Stefanus
Alle 4 Antworten
12.08.2007, 15:05 von Cora
Profil ansehen
Hallo

die Wohnung ist ja groß genug, auch ist schwanger sein kein Grund VM oder Vermieter zu informieren. Nach der 'Geburt sollte man das jedoch tun, falls nach Personen abgerechnet wird.

Gruß
12.08.2007, 14:07 von Stefanus
Profil ansehen
Nein, wer der Vater ist weiß ich nicht... ich jedenfalls bin es nicht.
Aber dann bin ich beruhigt, wenn ich den Verwalter nicht über ALLES informieren muß.
Danke.
12.08.2007, 09:54 von JollyJumper
Profil ansehen
Das ist doch maximal dann relevant, wenn in dem Haus Kosten nach Personen abgerechnet werden.
Dazu muss das Kind aber erst mal auf der Welt sein.

JJ
12.08.2007, 09:09 von stern_ffm
Profil ansehen
hallo,

warum willst du den verwalter informieren?

ist er evtl. der vater??

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter