> zur Übersicht Forum
19.11.2007, 18:25 von HornProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|MIETER KÜRZT MIETE(GEWEBE
in einem Laden IST das Licht augefallen, nach einer Reperatur
Mieter hatselber einen Elektriker bestellt um den Schaden zu
beheben.
Darf der MIETER DIE ENSTANDENEN kOSTEN
Alle 1 Antworten
20.11.2007, 09:32 von Rita
Profil ansehen
Der Mieter ist verpflichtet einen Mangel dem Vermieter anzuzeigen und diesem so Gelegenheit zur Behebung zu geben > BGB § 536 ff
http://dejure.org/gesetze/BGB/536.html

BGB § 536 bestimmt, wann der Mieter Anspruch auf Kostenersatz nach Selbstbeseitigung/-beauftragung hat
"(2) Der Mieter kann den Mangel selbst beseitigen und Ersatz der erforderlichen Aufwendungen verlangen, wenn
1. der Vermieter mit der Beseitigung des Mangels in Verzug ist oder
2. die umgehende Beseitigung des Mangels zur Erhaltung oder Wiederherstellung des Bestands der Mietsache notwendig ist."

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter