> zur Übersicht Forum
20.05.2016, 11:03 von theooferProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Mieter heizt zu wenig im Winter
was kann ich dagegen tun? kann ich dem mieter deswegen kündigen?
Alle 10 Antworten
11.10.2016, 10:06 von Tulpe23
Profil ansehen
Normalerweise müsste das doch im Mietvertrag stehen oder nicht?
Dann kann der Mieter per Schreiben freundlich darauf hingewiesen werden
28.09.2016, 17:39 von Glücksklee
Profil ansehen
denke nicht dass man da gleich Kündigungen muss... ist doch ihm überlassen.. Was stört dich denn daran? Allerhöchstens wenn Schäden entstehen durch geplatzte Heizrohre und Co ist das legitim denke ich
26.09.2016, 12:36 von TheWebslinger.
Profil ansehen
Hoffentlich haben Sie einen z.B. Haus & Grund Mietvertrag, dann können Sie darauf schriftlich hinweisen, dass die Wohnung gem. §xyz des MVs ausreichend geheizt werden muss und ankündigen, sollten Frostschäden entstehen, z.B. durch geplatzte Heizrohre o.ä. ist der Schadenverursacher voll haftbar.
---------------------------------------------------------------------
Leider hilft es heutzutage nur, wenn man freundlich schriftlich darauf hinweisst, dass es Geldkosten könnte wenn man sich nicht an die Regeln hält
23.09.2016, 10:12 von PuppyBear
Profil ansehen
Falls dadurch erhebliche Probleme entstehen schon
31.08.2016, 11:50 von Theres
Profil ansehen
Inwiefern stehen solche Dinge denn im Mietvertrag? Kritisch ist es, wenn di eWohnung feucht ist/feucht wird und durch die Kälte dann der Schimmel kommt. Aber ansonsten springt doch die Heizung automatisch an, wenn es zu kalt wird.
31.08.2016, 10:40 von michana
Profil ansehen
Verstehe ich nicht ganz. Was ist daran schlimm?
30.08.2016, 11:46 von Tulpe23
Profil ansehen
Müsste ja alles im Mietvertrag stehen. Also nochmal freundlich darauf aufmerksam machen. ;)
17.07.2016, 11:45 von michana
Profil ansehen
Nur wenn die Temperatur glaube ich unter 16 Grad kommt, ansonsten kannst du ihn darauf ansprechen und schauen ob ihr eine Lösung finden könnt.
23.05.2016, 16:25 von foxy7
Profil ansehen
Kündigen geht nicht sofort, ist auch nicht notwendig.
Mache in darauf aufmerksam, das man als Mieter eine gewisse Temperatur in der Wohnung aufrecht erhalten muss, das kannst im auch schrieftlich geben, mit Angaben zu einer Quelle wo sowas zu finden ist. Eigentlich steht sowas ja auch im Mietvertrage.
20.05.2016, 12:24 von theoofer
Profil ansehen
Meine Antwort
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter