> zur Übersicht Forum
18.09.2007, 08:27 von dunkelROOTProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Mahnbescheid Online -geht das?
Hat das schon mal einer gemacht?
Ich meine so ganz ohne Papier, einfach Online ausfüllen und dann ab zum Gericht damit? Wenn ja -wo?
Und nein es ist kein Mieter.

dROOT
Alle 5 Antworten
18.09.2007, 20:57 von dunkelROOT
Profil ansehen
Thanks!

Mahnbescheid ist bereits im Postausgang!

dunkelROOT
18.09.2007, 20:24 von Maxxi
Profil ansehen
Hallo,

hier in NRW kann man Online die Daten des entsprechenden Mahnbescheides eingeben. Hier gibt es viele Tipps und Hinweise, zudem erfolgt eine Plausibilitätskontrolle.

Am Ende kann man wählen, ob die Daten online verschickt werden (geht nur mit entsprechender digitaler Signatur), in ein amtliches Formular gedruckt werden (Vordrucke muss man dann im Vorfeld kaufen) oder aber auf Blanko-Papier ausgedruckt werden (so ähnlich wie Elster, wobei man auch eine Kurzversion ausdrucken und unterschrieben wegschicken muss).

Das Ausdrucken auf Blanko-Papier ist meiner Meinung nach zur Zeit die einfachste und kostengünstigste Methode. Die Daten mussen beim Amtsgericht auch nicht mehr zeitaufwändig eingelesen werden, sondern können über einen Barcode direkt aufgerufen werden.

Innerhalb weniger Tage bekommt man dann schon Post mit der Zahlungsaufforderung.

Beste Grüße
Maxxi
18.09.2007, 08:45 von Sommer
Profil ansehen
Das ist von Bundesland zu Bundesland verschieden - in Berlin kann man online das Formular ausfüllen; muß es dann aber auf einem amtlich vorgegebenen (und damit zunächst im Laden zu erwerbenden) Formular ausfüllen. Ein recht pfiffiges System sorgt dafür, daß selbst verschiedene Drucker die Felder korrekt befüllen.

Einziger Vorteil: Es findet eine gewisse Plausibilitätsprüfung statt; man wird auf Unklarheiten hingewiesen und manche Felder gibt es als Auwahlfelder.

Ist also nicht so schlecht aber so richtig "online" ist das nicht. Man kann natürlich auch die Dienste von zig Anbietern in Anspruch nehmen, bei denen man gegen Gebühr das Ausfüllen und Versenden online erledigen kann. Aber eigentlich unnötig da zu teuer für einen trivialen Akt.

Richtig online geht es tatsächlich in Berlin nur mit so einer Identifikationsmöglichkeit; andere Bundesländer haben vielleicht andere Systeme aber ich fürchte viel einfacher wird es dadurch nicht...

S.
Mahnbescheide sollten aber begründet sein!
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter