> zur Übersicht Forum
20.11.2007, 18:43 von heinzProfil ansehen
Vermieten & Verwalten|Mängel
Hallo,
Frage: wenn ein Mieter nach zwei Jahren Einzug ankommt und sagt das sein Spülkasten hängt oder defekt ist, muss ich ihm dan einen neuen holen oder wie verhält es sich allgemein mit Mängeln wann ist wo der Mieter und wann wo der Vermieter haftend.
Danke an alle im Vorraus
MFG Heinz
Alle 5 Antworten
Zitat:
nichts.



dann muß glaube ich der VM für die Mängelbeseitigung sorgen. Sei denn es kann nachgewiesen werden das der M mit Absicht oder mit nicht korekter Pflege die Mängel hervorgerufen hat.
20.11.2007, 19:51 von Cora
Profil ansehen
Normalerweise steht das doch in jedem MV, entweder schon gedruckt oder man muss den Betrag, in der Regel 75 €/Jahr, noch einsetzen.

Guck doch erst mal nach wie der Mangel aussieht und wie er entstanden ist.
20.11.2007, 19:16 von heinz
Profil ansehen
nichts.
20.11.2007, 18:59 von cavalier
Profil ansehen
Hallo Heinz,

was hast du denn im MV für Kleinreparaturen vereinbart?
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik?
Schreiben Sie uns!
>weiter